Your Position:

“Ratgeber” student guide

The following text is a student guide article from the category „Lifestyle“.

Günstig in den Urlaub fliegen als Student

Published on 29.03.2021Author: M. Herrmann

Bild von Jan Vašek auf Pixabay
Bild von Jan Vašek auf Pixabay

Endlich haben die Semesterferien begonnen und damit die Gelegenheit, auf Reisen die Welt zu entdecken? Oder planen Sie ein Sabbatical, vielleicht auch ein Auslandssemester? Gerade Studenten zieht es raus in die weite Welt und tatsächlich wird die Gelegenheit zum Reisen nie wieder so optimal sein wie während des Studiums. Wenn da nur nicht die hohen Preise für Flüge wären… Doch als Student kann man oft Flugtickets günstig kaufen. Man muss nur wissen, wie.

Unterschied Billigflüge und Studentenflüge

Studierende mit Fernweh sollten bei der Reiseplanung auf zwei Dinge achten: Einerseits auf die Preise von Airlines, die sowieso den gewünschten Flug billig anbieten. Dies sind in der Regel Billig Airlines wie Ryanair, Easy Jet oder Eurowings. Andererseits sollten Sie aber auch nach speziellen Studententarifen suchen. Aber worin liegt der Unterschied? Billigflieger sind meist so günstig, dass auch Studenten kein Problem damit haben, sich Tickets zu leisten. Studenten können damit also sparen, brauchen aber keine zusätzliche Vergünstigung erwarten. Airlines wie die Lufthansa bieten für Langstrecken aber spezielle Studentenflüge an, bei denen man ordentlich sparen kann. Zudem kann man damit meist problemlos und kostenfrei umbuchen. Die Frage, welche Option preiswerter ist, kann man nicht beantworten. Das hängt vom jeweiligen Reiseziel ab, denn meist steht nur eine der beiden Möglichkeiten – Studentenpreis oder Billigflug – zur Verfügung.

Voraussetzungen für Studentenflüge

Studentenflüge machen es auch für junge Menschen ohne großes Einkommen möglich, in den Urlaub zu fliegen oder ein, zwei Semester in einem anderen Land zu verbringen. Selbstverständlich sollen diese Flüge den Menschen vorbehalten sein, die sich auch wirklich in der akademischen Ausbildung befinden. Deshalb ist es meist nötig, seinen Studentenausweis oder seine Immatrikulationsbescheinigung vorzulegen. Diese verifiziert den Studenten-Status und ermöglicht den Rabatt.

Billig ab Berlin-Brandenburg fliegen – aber wohin mit dem Auto?

Wer Flugtickets günstig kaufen und von Berlin aus fliegen möchte, kann sich glücklich schätzen. Viele Airlines bieten dort sehr gute Preise an. Wer aber mit dem eigenen Auto zum Flughafen fährt, verliert das zuvor eingesparte Geld schnell wieder, wenn es um die Parkplatzsuche geht. Auch hierbei lohnt sich die Recherche. Das Parken am Flughafen Berlin kann ebenso preiswert und praktisch sein wie Ihre Flugverbindung!

Wo findet man Flüge mit Studentenrabat?

Wer günstige Flüge sucht, besucht meist einschlägige Plattformen wie Ideale, Skyscanner oder Swoodoo. Doch Studententarife findet man nicht ganz so leicht. Über diese Plattformen finden Sie die besten Flugpreise für Studierende für verschiedene Abflughäfen in Deutschland.

Open Return Tickets

Die Seite open-return-ticket.de bietet Studenten Flugverbindungen mit gutem Service für wenig Geld, dafür maximal flexibel. Besonders interessant ist dieses Angebot für Studenten, die nach einem Gap Year oder Auslandssemester erst einmal noch ein paar Monate reisen möchten. Hat man einmal Blut geleckt, möchte man ja bekanntlich so viel wie möglich von der Welt sehen – die Flex Open Return Tickets schaffen in dieser Hinsicht die besten Voraussetzungen für Studenten.

Studentenflüge bei FLYLA

Auch über die Plattform Flyla finden Studierenden tolle Rabatte für ihre nächste Reise – und das besonders nachhaltig, denn Flyla zahlt für die CO2-Kompensierung. Die Plattform ist auf Studentenreisen spezialisiert und garantiert somit die besten Preise für junge Leute mit begrenztem Budget. Durch die Kooperation mit den bekannten europäischen Airlines ist Ihnen ein gutes Angebot sicher.

Rabatte mit ISIC-Ausweis

Wer nicht nur auf deutschen Plattformen, sondern weltweit nach günstigen Fliegen suchen will, kann einen international anerkannten Studentenausweis beantragen. Dieser bietet zahlreiche Vergünstigungen auf der ganzen Welt und natürlich auch beim Reisen. Deutsche Studierende zahlen für den ICIS-Ausweis 15€. Die Gültigkeit liegt bei einem Jahr. Innerhalb dieser Zeit kann man ihn weltweit bei fast allen Airlines nutzen und sich auf spannende Vergünstigungen freuen.

Gibt es auch Rabatte bei Kurzstreckenflügen?

Billig Airlines buhlen mit niedrigen Preisen um ihre Kunden. Doch oft sind dann Umbuchungen, Stornierungen oder Gepäckbuchungen besonders teuer. Leider beschränken sich die Studentenpreise der großen Airlines auf Mittel- und Langstreckenflüge. Wer aber auch auf der Kurzstrecke so richtig sparen möchte, kann an einem Billigflieger Gewinnspiel teilnehmen. Mit etwas Glück fliegen Sie dann schon bald umsonst nach Barcelona, Rom oder Stockholm.

Back to overview of student guide articles