Your Position:

Adieu Deutschland, Bonjour Frankreich - Sommersprachkurs Französisch in Lyon

An article published in SPIEGEL-EI edition5/2012, valid from 28.05.2012 to 24.06.2012.

Please note: The information in this article may no longer be up to date
This article is from an older SPIEGEL-EI edition. Please note that information e.g. on opening hours or contact persons may have changed in the meantime.

"Französisch lernen" wie Gott in Frankreich ist mit dem Studentenwerk Dresden möglich. Vom 2. bis 13. Juli können acht Studierende der Hochschulen in Dresden, Zittau und Görlitz am Sommersprachkurs Französisch teilnehmen.

Stadtansicht Lyon

In diesem Jahr haben 8 Studierende aus Dresden, Zittau und Görlitz die Möglichkeit, erste Französisch-Kenntnisse zu erwerben oder vorhandene Kenntnisse weiterzuentwickeln. Die Stadt liegt am Zusammenfluss der Rhône und der Saône. Als Heimatstadt des Physikers André-Marie Ampère, des Schriftstellers Antoine de Saint-Exupéry, des Kochs von Weltruhm Paul Bocuse sowie der Wegbereiter des modernen Kinos, der Gebrüder Lumière ist Lyon eine sehr vielseitige Stadt. Die seltene Kombination aus Alpen-Nähe und schiffbarem Zugang zum Mittelmeer sind nur zwei Vorteile von vielen, die zum Ausdruck bringen, dass Lyon eine der schönsten Städte Frankreichs ist. Zögern Sie nicht mehr und entdecken Sie diese wunderbare Stadt.

Mehr Infos: http://www.de.lyon-france.com/

Ansprechpartner:

Studentenwerk Dresden
Fachbereich Internationales
Matthieu Anatrella
Fritz-Löffler-Straße 18
01069 Dresden
Tel.: 0351 4697-528
E-Mail: matthieu.anatrella@studentenwerk-dresden.de

Back to the overview of SPIEGEL-EI edition5/2012