Wie lange gibt es BAföG?

BAföG wird Ihnen für die Regelstudienzeit (das heißt für die Dauer, die die Studienordnung Ihres Studiengangs vorsieht) gezahlt. Das BAföG nennt diese Zeit Förderungshöchstdauer.

Unter bestimmten Bedingungen kann Ihnen BAföG aber auch über die Förderungshöchstdauer hinaus bewilligt werden (siehe auch: Was passiert, wenn ich mein Studium nicht rechtzeitig beenden kann?). Erfragen Sie die Voraussetzungen dafür bitte in unserem Servicebüro oder bei Ihrem Sachbearbeiter.

Als genaues Ende Ihrer Förderung bestimmt das BAföG denjenigen Monat, in dem Sie das

  • Gesamtergebnis Ihres erfolgreich abgeschlossenen Studiums erfahren,
  • spätestens jedoch den zweiten Monat danach, in dem Sie Ihren letzten Prüfungsteil ablegen.