Kammerorchester ohne Dirigenten Dresden e.V.

Das Kammerorchester ohne Dirigenten Dresden e. V. an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH) wurde 1967 gegründet und hat ca. 20 Mitglieder. Künstlerischer Leiter ist Olaf Torsten Spies (Violine), Mitglied der Sächsischen Staatskapelle Dresden. Für das Kammerorchester ohne Dirigenten typisch ist das an die barocke Spielweise angelehnte Musizieren, geleitet vom Konzertmeister der 1. Violine. Das Repertoire des weit über die Elbestadt hinaus bekannten Klangkörpers reicht vom Barock über die Klassik bis zu zeitgenössischen Kompositionen.

Weitere Informationen zu Kammerorchester ohne Dirigenten Dresden e.V.

Proben/Treffen von September bis Juni mittwochs 18.30 Uhr in der HTW Dresden (FH)
Beitrag 5 Euro pro Monat
Kontakt Hendrik Herrmann
Kronenstraße 29
01129 Dresden

Tel.: 0174/2031635
E-Mail: kod@kod-dresden.de

Website http://www.kod-dresden.de/
Auftrittsmodalitäten Auftritte außerhalb des Hochschulbereiches sind möglich und erwünscht. Eine Auftrittsfläche für 20 Musiker sollte vorhanden sein. Alles weitere wird verhandelt.