DIE BÜHNE - Das Theater der TU Dresden

verschiedene schwarz gekleidete Schauspieler liegen auf dem Boden

DIE BÜHNE ist das Theater der TU Dresden. Traditionell liegt der Schwerpunkt auf der professionellen Theaterarbeit mit Studenten aller Fachbereiche. Schauspiel, Performance, Lesung, Konzert - das Repertoire der BÜHNE ist vielfältig und offen für die Experimentierlust der Mitglieder. DIE BÜHNE ist ein learning-by-doing Theater, eine Theaterwerkstatt mit professionellen Produktionsbedingungen und Freiräumen. Sie ist nicht nur Freizeitangebot, sondern bietet die Möglichkeit, Kenntnisse aus dem Studium (endlich auch mal) praktisch und selbstständig anzuwenden und zudem über das eigene Fach hinaus thematische und persönliche Erfahrungen zu sammeln. Das geschieht in Schauspiel- und Medienkursen, im Improvisationstheater, durch die Arbeit mit Licht- und Tontechnik, als Regieassistent, Dramaturg, Autor, Schauspieler, Performer ... und die Mitarbeit im Verein. DIE BÜHNE ist eines der ältesten und derzeit größten Studententheater Deutschlands mit einer über sechzigjährigen Geschichte. In Zusammenarbeit mit professionellen Theaterkünstlern werden pro Spielzeit vier bis fünf Inszenierungen erarbeitet. Ergänzt werden sie durch kleinere Projekte, die teils in der Verantwortung der Studenten entstehen, teils professionell betreut werden. Gespielt auf der Studiobühne im Weberbau, Teplitzer Str. 26.

Weitere Informationen zu DIE BÜHNE - Das Theater der TU Dresden

Proben/Treffen Für Infos, zum Beitreten oder beantworten von Fragen könnt ihr gern in unserem Büro, immer freitags zwischen 14 und 16 Uhr, direkt unter der Bühne, lang kommen.
Beitrag Mitarbeit in der Organisation des Spielbetriebs und Lust auf Theater
Kontakt Vorstand
DIE BÜHNE e.V.
Teplitzer Straße 26
01219 Dresden
Telefon: 0351 46336351
E-Mail: buero [at] die-buehne.tu-dresden.de
Vorbestellung ist über die Website möglich
Website https://die-buehne.tu-dresden.de/
Auftrittsmodalitäten DIE BÜHNE spielt vorrangig im eigenen Theater, gastiert aber auch auswärts und präsentiert Gastspiele und Konzerte. Zusätzlich bietet DIE BÜHNE jedes Semester einen Schauspielgrundkurs und Improvisationstheater an. Für nähere Informationen zum Spielplan und Beantwortung (fast) aller Fragen lohnt sich ein Besuch der Homepage.
Spielzeitpause: Juli bis Oktober, sowie Weihnachten / Neujahr