Werkstatt BigBand Dresden e.V.

Die Werkstatt BigBand Dresden um Jazztrompeter Sebastian Haas hat sich auf die Fahnen geschrieben, voller Spaß Jazz-Idole zu pflegen, zu präsentieren und sich hemmungslos auszuprobieren. Die klassisch instrumentalen Klänge geben sich ein farbenfrohes Wechselspiel mit Bewährtem aus Swing, Jazz und Latin. Die BigBand, bestehend aus Studenten der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber und Studenten der Technischen Universität Dresden, bietet zum einen allen interessierten Studenten in Dresden die Gelegenheit, mitzuspielen, und zum anderen Schulmusikstudenten die Möglichkeit, Erfahrungen beim BigBand-Leiten zu sammeln.

Werktstatt BigBand Dresden

Als studentisches Projekt erarbeitet und veranstaltet die BigBand ihre Konzerte hauptsächlich während der Vorlesungszeit, wozu auch ein Probenwochenende außerhalb Dresdens gehört. Trotz des jungen Bestehens seit 2011 erlebte die Bagband bereits verschiedene großartige Konzerte: im Jahr 2012 u.a. beim »BigBand Frühstück« im Konzertsaal der Musikhochschule, beim Abschluss des Architektursommers, beim »Swinging’ Summer Eve« in der Blauen Fabrik, 2013 und 2014 neben Konzerten in der Musikhochschule bei den »TU Campus Classics« und beim »Festival Contre Le Racisme«. Beim »Uni Air 2013« erreichte die BigBand den zweiten Platz und zuletzt gestaltete sie ein gemeinsames Projekt mit dem Werkstattorchester Dresden e.V.

Weitere Informationen zu Werkstatt BigBand Dresden e.V.

Proben/Treffen donnerstags, 19:00 - 22:00 Uhr
Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Wettiner Platz 13
Kontakt Philipp Sohr, E-Mail: info@werkstattbigband.de
Website http://www.werkstattbigband.de