Speiseplan Alte Mensa vom 20.1. bis 26.1. (KW 04)

Montag, 20. Januar 2020

Seelachsfilet in Knusperpanade mit Zitronenecke, dazu buntes Gemüse und Kartoffelpüree
Italienisches Gemüserisotto, dazu kleine Teigtaschen mit Gemüsefüllung
veganenthält Knoblauch
GRILL: Asia Gemüse vom Grill an Mie Nudeln
veganenthält Knoblauch
Hausgemachte Pasta, heute: Linguine Carbonara, dazu italienischer Hartkäse
enthält Schweinefleisch
Sushi in verschiedenen Sorten - täglich frisch gerollt und vor Ort hergestellt
Pizza mit BBQ-Hühnchen, Paprika und Mais
Pizza mit Hirtenkäse und Blattspinat
vegetarisch
Pasta: Tomatensoße mit Jagdwurst
enthält Schweinefleischenthält Rindfleisch
Pasta: Käserahmsoße mit Blattspinat
vegetarisch
Auflauf: Ofenomelett mit Kartoffel-Cheddarkäse
vegetarisch
Terrine: Grüner Bohneneintopf mit Rindfleisch
enthält Rindfleisch
Abendangebot: Kohlroulade mit Sojafüllung in deftiger Bratensoße, dazu Petersilienkartoffeln
vegetarisch
Abendangebot: Kohlroulade in deftiger Bratensoße, dazu Petersilienkartoffeln
enthält Schweinefleisch

Information

Kassenbon-Pflicht ab 2020

Liebe Gäste, ab dem 1. Januar 2020 besteht eine gesetzliche Kassenbon-Pflicht für alle Kassentransaktionen.Das heißt, wir sind verpflichtet, jeden Bezahlvorgang mit einer Quittung zu bestätigen.Wir bitten um Ihr Verständnis.Quelle: Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen vom 22.12.2016

Information

Neue Preisgestaltung

Ab Januar 2020 gibt es für alle Speisen und Getränke in den Mensen und Cafeterien drei unterschiedliche Preiskategorien: für Studenten, für Bedienstete und für Gäste. Der Bedienstetenpreis ist jetzt bei der Kalkulation der Basispreis. Dieser Basispreis errechnet sich aus dem eingesetzten Warenwert und einem prozentualen Aufschlag für die Herstellung. Der Studentenpreis wird gegenüber dem Basispreis prozentual rabattiert. Dieser Studentenpreis wird durch Mittel aus dem Studentenwerksbeitrag (Teil des Semesterbeitrages) gestützt.Außerdem wird künftig in jeder Mensa ein Mittagsgericht für Studenten angeboten, das nochmals preisgünstiger ist als die anderen studentischen Essen. Der Gästepreis wird durch einen prozentualen Aufschlag auf den Basispreis gebildet.

Information

Keine Waagen-Preise mehr

  Liebe Gäste,   die Preise für Salat-, Beilagen- und Dessert-Angebote in den Mensen und Cafeterien, die bisher über Waage berechnet wurden, werden ab 1. Januar 2020 durch Festpreise für unterschiedliche Geschirrgrößen ersetzt.   Diese Angebote können weiterhin an den Theken selbst portioniert werden.

Dienstag, 21. Januar 2020

Gratinierte Hähnchenbrust mit Paprika, Tomaten, Oliven und Hirtenkäse, dazu Pommes frites und Salat
Tibetische Pilzpfanne mit Glasnudeln, Ingwer und Basmati Reis
veganenthält Knoblauch
WOK: Hähnchen Nuggets oder Valess-Nuggets auf Wokgemüse süßsauer, dazu Basmati Reis
enthält Knoblauch
GRILL: Rinderhüftsteak mit Tomatengrillbutter und Speckbohnen, dazu Kartoffelbällchen
enthält Schweinefleischenthält Rindfleischenthält Knoblauch
Sushi in verschiedenen Sorten - täglich frisch gerollt und vor Ort hergestellt
Pizza mit BBQ-Hühnchen, Paprika und Mais
Pizza mit Hirtenkäse und Blattspinat
vegetarisch
Pasta: Pute asiatisch
Pasta: Basilikumsoße
vegetarisch
Auflauf: Ofenomelett mit Kartoffel-Cheddarkäse
vegetarisch
Terrine: Grüner Bohneneintopf mit Rindfleisch
enthält Rindfleisch
Abendangebot: Spitzkohl-Apfel-Currygemüse mit Paprikasoße und kleinen Klößen
veganenthält Knoblauch
Abendangebot: Hähnchenschnitzel mit Paprikasoße und Spitzkohl-Apfel-Currygemüse, dazu Reis
enthält Knoblauch

Information

Kassenbon-Pflicht ab 2020

Liebe Gäste, ab dem 1. Januar 2020 besteht eine gesetzliche Kassenbon-Pflicht für alle Kassentransaktionen.Das heißt, wir sind verpflichtet, jeden Bezahlvorgang mit einer Quittung zu bestätigen.Wir bitten um Ihr Verständnis.Quelle: Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen vom 22.12.2016

Information

Neue Preisgestaltung

Ab Januar 2020 gibt es für alle Speisen und Getränke in den Mensen und Cafeterien drei unterschiedliche Preiskategorien: für Studenten, für Bedienstete und für Gäste. Der Bedienstetenpreis ist jetzt bei der Kalkulation der Basispreis. Dieser Basispreis errechnet sich aus dem eingesetzten Warenwert und einem prozentualen Aufschlag für die Herstellung. Der Studentenpreis wird gegenüber dem Basispreis prozentual rabattiert. Dieser Studentenpreis wird durch Mittel aus dem Studentenwerksbeitrag (Teil des Semesterbeitrages) gestützt.Außerdem wird künftig in jeder Mensa ein Mittagsgericht für Studenten angeboten, das nochmals preisgünstiger ist als die anderen studentischen Essen. Der Gästepreis wird durch einen prozentualen Aufschlag auf den Basispreis gebildet.

Information

Keine Waagen-Preise mehr

  Liebe Gäste,   die Preise für Salat-, Beilagen- und Dessert-Angebote in den Mensen und Cafeterien, die bisher über Waage berechnet wurden, werden ab 1. Januar 2020 durch Festpreise für unterschiedliche Geschirrgrößen ersetzt.   Diese Angebote können weiterhin an den Theken selbst portioniert werden.

Mittwoch, 22. Januar 2020

Grillhaxe mit defitiger Soße, dazu Sauerkraut und Petersilienkartoffeln
enthält Schweinefleisch
Spinat mit Rührei und Kartoffeln
vegetarisch
GRILL: Gebratenes Seelachsfilet mit Kartoffel-Zitronenstampf und Gurkensalat mit Dilljoghurt
Hausgemachte Pasta, heute: Amori mit Puttanesca und geriebenen Mozzarellakäse
Sushi in verschiedenen Sorten - täglich frisch gerollt und vor Ort hergestellt
Pizza Gyros mit Zwiebeln, Paprika und Tsatsiki
enthält Schweinefleischenthält Knoblauch
Pizza Piccante mit Tomate, Jalapenos und Cheddarkäse
vegetarisch
Pasta: Tomatensoße Bolognese
enthält Schweinefleisch
Pasta: Frischkäse-Walnusssoße
vegetarisch
Auflauf: Ofenomelett mit Kartoffel-Cheddarkäse
vegetarisch
Terrine: Grüner Bohneneintopf mit Rindfleisch
enthält Rindfleisch
Abendangebot: Spinat-Ofenomelett mit Salat
vegetarisch
Abendangebot: Wiener Backhähnchenkeule mit Kartoffel-Gurkensalat

Information

Kassenbon-Pflicht ab 2020

Liebe Gäste, ab dem 1. Januar 2020 besteht eine gesetzliche Kassenbon-Pflicht für alle Kassentransaktionen.Das heißt, wir sind verpflichtet, jeden Bezahlvorgang mit einer Quittung zu bestätigen.Wir bitten um Ihr Verständnis.Quelle: Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen vom 22.12.2016

Information

Neue Preisgestaltung

Ab Januar 2020 gibt es für alle Speisen und Getränke in den Mensen und Cafeterien drei unterschiedliche Preiskategorien: für Studenten, für Bedienstete und für Gäste. Der Bedienstetenpreis ist jetzt bei der Kalkulation der Basispreis. Dieser Basispreis errechnet sich aus dem eingesetzten Warenwert und einem prozentualen Aufschlag für die Herstellung. Der Studentenpreis wird gegenüber dem Basispreis prozentual rabattiert. Dieser Studentenpreis wird durch Mittel aus dem Studentenwerksbeitrag (Teil des Semesterbeitrages) gestützt.Außerdem wird künftig in jeder Mensa ein Mittagsgericht für Studenten angeboten, das nochmals preisgünstiger ist als die anderen studentischen Essen. Der Gästepreis wird durch einen prozentualen Aufschlag auf den Basispreis gebildet.

Information

Keine Waagen-Preise mehr

  Liebe Gäste,   die Preise für Salat-, Beilagen- und Dessert-Angebote in den Mensen und Cafeterien, die bisher über Waage berechnet wurden, werden ab 1. Januar 2020 durch Festpreise für unterschiedliche Geschirrgrößen ersetzt.   Diese Angebote können weiterhin an den Theken selbst portioniert werden.

Donnerstag, 23. Januar 2020

Hähnchenkeule mit Geflügelsoße und Apfelrotkohl, dazu Petersilienkartoffeln
enthält Schweinefleisch
Kartoffel-Kürbiskernpuffer mit Tomaten-Schnittlauchquark und Salat
vegetarisch
WOK: Soja Geschnetzeltes mit Curry, Paprika, Möhre, Lauch und Sprossen, dazu Basmati Reis
veganenthält Knoblauch
GRILL: Kammsteak in Malz-Senfmarinade an feuriger Käsesoße, dazu mexikanischer Gemüsemix und gebackene Kartoffelecken
enthält Schweinefleisch
Sushi in verschiedenen Sorten - täglich frisch gerollt und vor Ort hergestellt
Pizza Gyros mit Zwiebeln, Paprika und Tsatsiki
enthält Schweinefleischenthält Knoblauch
Pizza Piccante mit Tomate, Jalapenos und Cheddarkäse
vegetarisch
Pasta: Lammcurry
Pasta: Pastasoße Vesuvianna mit Tomaten, Oliven und Kapern
vegan
Auflauf: Ofenomelett mit Kartoffel-Cheddarkäse
vegetarisch
Terrine: Grüner Bohneneintopf mit Rindfleisch
enthält Rindfleisch
Abendangebot: Soja-Paprika-Gulasch mit Apfelrotkohl und grünen Klößen
veganenthält Schweinefleischenthält Knoblauch
Abendangebot: Rindergulasch mit Apfelrotkohl und grünen Klößen
enthält Schweinefleischenthält Rindfleisch

Information

Kassenbon-Pflicht ab 2020

Liebe Gäste, ab dem 1. Januar 2020 besteht eine gesetzliche Kassenbon-Pflicht für alle Kassentransaktionen.Das heißt, wir sind verpflichtet, jeden Bezahlvorgang mit einer Quittung zu bestätigen.Wir bitten um Ihr Verständnis.Quelle: Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen vom 22.12.2016

Information

Neue Preisgestaltung

Ab Januar 2020 gibt es für alle Speisen und Getränke in den Mensen und Cafeterien drei unterschiedliche Preiskategorien: für Studenten, für Bedienstete und für Gäste. Der Bedienstetenpreis ist jetzt bei der Kalkulation der Basispreis. Dieser Basispreis errechnet sich aus dem eingesetzten Warenwert und einem prozentualen Aufschlag für die Herstellung. Der Studentenpreis wird gegenüber dem Basispreis prozentual rabattiert. Dieser Studentenpreis wird durch Mittel aus dem Studentenwerksbeitrag (Teil des Semesterbeitrages) gestützt.Außerdem wird künftig in jeder Mensa ein Mittagsgericht für Studenten angeboten, das nochmals preisgünstiger ist als die anderen studentischen Essen. Der Gästepreis wird durch einen prozentualen Aufschlag auf den Basispreis gebildet.

Information

Keine Waagen-Preise mehr

  Liebe Gäste,   die Preise für Salat-, Beilagen- und Dessert-Angebote in den Mensen und Cafeterien, die bisher über Waage berechnet wurden, werden ab 1. Januar 2020 durch Festpreise für unterschiedliche Geschirrgrößen ersetzt.   Diese Angebote können weiterhin an den Theken selbst portioniert werden.

Freitag, 24. Januar 2020

Schweineschnitzel mit Bratensoße und Kaisergemüse, dazu Kartoffelbällchen
enthält Schweinefleisch
Vier Hefeklöße mit Heidelbeeren und Zucker-Zimtmischung
vegetarisch
WOK: Gebackene Hähnchenbrust auf knackigem Wokgemüse und Mie Nudeln
enthält Knoblauch
GRILL: Veggi-Burger mit Räuchertofu und würziger Currysoße, dazu Pommes frites
vegan
Sushi in verschiedenen Sorten - täglich frisch gerollt und vor Ort hergestellt
Pasta: Tomatenratatouille
vegan
Pasta: Sahnesoße mit Shrimps und Dill

Information

Kassenbon-Pflicht ab 2020

Liebe Gäste, ab dem 1. Januar 2020 besteht eine gesetzliche Kassenbon-Pflicht für alle Kassentransaktionen.Das heißt, wir sind verpflichtet, jeden Bezahlvorgang mit einer Quittung zu bestätigen.Wir bitten um Ihr Verständnis.Quelle: Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen vom 22.12.2016

Information

Neue Preisgestaltung

Ab Januar 2020 gibt es für alle Speisen und Getränke in den Mensen und Cafeterien drei unterschiedliche Preiskategorien: für Studenten, für Bedienstete und für Gäste. Der Bedienstetenpreis ist jetzt bei der Kalkulation der Basispreis. Dieser Basispreis errechnet sich aus dem eingesetzten Warenwert und einem prozentualen Aufschlag für die Herstellung. Der Studentenpreis wird gegenüber dem Basispreis prozentual rabattiert. Dieser Studentenpreis wird durch Mittel aus dem Studentenwerksbeitrag (Teil des Semesterbeitrages) gestützt.Außerdem wird künftig in jeder Mensa ein Mittagsgericht für Studenten angeboten, das nochmals preisgünstiger ist als die anderen studentischen Essen. Der Gästepreis wird durch einen prozentualen Aufschlag auf den Basispreis gebildet.

Information

Keine Waagen-Preise mehr

  Liebe Gäste,   die Preise für Salat-, Beilagen- und Dessert-Angebote in den Mensen und Cafeterien, die bisher über Waage berechnet wurden, werden ab 1. Januar 2020 durch Festpreise für unterschiedliche Geschirrgrößen ersetzt.   Diese Angebote können weiterhin an den Theken selbst portioniert werden.

Samstag, 25. Januar 2020

Leider kein Angebot an diesem Tag.

Kassenbon-Pflicht ab 2020

Liebe Gäste, ab dem 1. Januar 2020 besteht eine gesetzliche Kassenbon-Pflicht für alle Kassentransaktionen.Das heißt, wir sind verpflichtet, jeden Bezahlvorgang mit einer Quittung zu bestätigen.Wir bitten um Ihr Verständnis.Quelle: Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen vom 22.12.2016

Neue Preisgestaltung

Ab Januar 2020 gibt es für alle Speisen und Getränke in den Mensen und Cafeterien drei unterschiedliche Preiskategorien: für Studenten, für Bedienstete und für Gäste. Der Bedienstetenpreis ist jetzt bei der Kalkulation der Basispreis. Dieser Basispreis errechnet sich aus dem eingesetzten Warenwert und einem prozentualen Aufschlag für die Herstellung. Der Studentenpreis wird gegenüber dem Basispreis prozentual rabattiert. Dieser Studentenpreis wird durch Mittel aus dem Studentenwerksbeitrag (Teil des Semesterbeitrages) gestützt.Außerdem wird künftig in jeder Mensa ein Mittagsgericht für Studenten angeboten, das nochmals preisgünstiger ist als die anderen studentischen Essen. Der Gästepreis wird durch einen prozentualen Aufschlag auf den Basispreis gebildet.

Keine Waagen-Preise mehr

  Liebe Gäste,   die Preise für Salat-, Beilagen- und Dessert-Angebote in den Mensen und Cafeterien, die bisher über Waage berechnet wurden, werden ab 1. Januar 2020 durch Festpreise für unterschiedliche Geschirrgrößen ersetzt.   Diese Angebote können weiterhin an den Theken selbst portioniert werden.

Sonntag, 26. Januar 2020

Leider kein Angebot an diesem Tag.

Kassenbon-Pflicht ab 2020

Liebe Gäste, ab dem 1. Januar 2020 besteht eine gesetzliche Kassenbon-Pflicht für alle Kassentransaktionen.Das heißt, wir sind verpflichtet, jeden Bezahlvorgang mit einer Quittung zu bestätigen.Wir bitten um Ihr Verständnis.Quelle: Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen vom 22.12.2016

Neue Preisgestaltung

Ab Januar 2020 gibt es für alle Speisen und Getränke in den Mensen und Cafeterien drei unterschiedliche Preiskategorien: für Studenten, für Bedienstete und für Gäste. Der Bedienstetenpreis ist jetzt bei der Kalkulation der Basispreis. Dieser Basispreis errechnet sich aus dem eingesetzten Warenwert und einem prozentualen Aufschlag für die Herstellung. Der Studentenpreis wird gegenüber dem Basispreis prozentual rabattiert. Dieser Studentenpreis wird durch Mittel aus dem Studentenwerksbeitrag (Teil des Semesterbeitrages) gestützt.Außerdem wird künftig in jeder Mensa ein Mittagsgericht für Studenten angeboten, das nochmals preisgünstiger ist als die anderen studentischen Essen. Der Gästepreis wird durch einen prozentualen Aufschlag auf den Basispreis gebildet.

Keine Waagen-Preise mehr

  Liebe Gäste,   die Preise für Salat-, Beilagen- und Dessert-Angebote in den Mensen und Cafeterien, die bisher über Waage berechnet wurden, werden ab 1. Januar 2020 durch Festpreise für unterschiedliche Geschirrgrößen ersetzt.   Diese Angebote können weiterhin an den Theken selbst portioniert werden.