Ihre Position:

Kurzzeitbetreuung Campusnest

Ab 22. Juli pausiert die Kinderkurzzeitbetreuung bis zum Beginn des Wintersemesters.

Für die Anmeldung Ihrer Kinder erreichen Sie die Mitarbeiterinnen des Campusnest in der vorlesungsfreien Zeit an folgenden Tagen:

Datum Uhrzeit
Dienstag: 17.09.1909:00 - 11:00 Uhr
Donnerstag: 19.09.1913:00 - 15:00 Uhr
Dienstag: 24.09.1909:00 - 11:00 Uhr
Donnerstag: 26.09.1913:00 - 15:00 Uhr

Ab Montag, 30. September, öffnet das Campusnest wieder wie gewohnt für den studentischen Nachwuchs und seine Eltern. Die Buchungen erfolgen die ersten zwei Wochen (30.09.-11.10.19) auf FLEXbasis zur Eingewöhnung.

Öffnungszeiten

generelle Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
09:05 - 18:30 Uhr

Öffnungszeiten passen sich dem Bedarf an (zeitigere Schließzeit möglich)

Kontakt

Hochschulstraße 50/0105A,
01069 Dresden

Tel.: 0351 4519193 (während der Öffnungszeit)

campusnest@studentenwerk-dresden.de

Zur Anmeldung muss mitgebracht werden:

  • 2x ausgefüllter Vertrag
  • Immatrikulationsbestätigung
  • Buchungsformular

Die Formulare erhalten Sie im Campusnest und auf unserer Homepage.

1. Betreuungsvertrag

Bevor Ihr Kind im Campusnest betreut werden kann, muss ein Betreuungsvertrag abgeschlossen werden. Bitte füllen Sie den Betreuungsvertrag (2 Exemplare) aus und geben ein Formular im Campusnest persönlich ab oder schicken es per Post oder E-Mail. Der Betreuungsvertrag steht als Download zur Verfügung und ist im Campusnest als Papierversion erhältlich.

Betreuungsvertrag Campusnest als PDF-Datei Allgemeine Nutzungsbedingungen (ANB) Campusnest als PDF-Datei

2. Betreuungskosten

Betreuungskosten Fixbuchung Flexbuchung
Studierende 4,00 € pro Block 6,00 € pro Block
Mitarbeiter 8,00 € pro Block 10,00 € pro Block

3. Eingewöhnungszeit (nur als Flexbuchung)

Die ersten zwei Betreuungswochen im Campusnest stehen für die Eingewöhnung der Kinder zur Verfügung. Diese zwei Wochen ermöglichen es den Kindern, den Eltern und den Betreuerinnen sich kennen zu lernen und sich an den Übergang vom Elternhaus zur Fremdbetreuung zu gewöhnen. In der Eingewöhnungszeit sind nur Flexbuchungen möglich.

4. Fixbuchung für regelmäßigen Betreuungsbedarf

Sie entscheiden sich für 1-7 Betreuungsblöcke wöchentlich (maximal 2 Blöcke pro Tag), in denen ihr Kind während des gesamten Semesters kontinuierlich das Campusnest besuchen wird und fragen persönlich, per E-Mail unter campusnest@studentenwerk-dresden.de oder telefonisch unter 0351 4519193 nach, ob diese Zeiten verfügbar sind. Gegebenenfalls schauen wir gemeinsam mit Ihnen nach Ausweichzeiten.

Für Fixbuchungen erfolgt die Bezahlung der Gebühr für das gesamte Semester in einer Summe per Bankeinzug. Für die Zahlung der Betreuungsgebühr erhalten Sie einen Zahlungsnachweis.

Zur Buchung können Sie gern folgendes Formular nutzen:

Buchungsformular Campusnest als PDF-Datei

5. Flexible Buchung für den kurzfristigen Betreuungsbedarf

Wenn Sie flexibel einen oder mehrere Betreuungsblöcke buchen wollen, nutzen Sie bitte die Online–Buchung.

Online-Buchung für das Campusnest

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen des Campusnests unter den og. Kontaktmöglichkeiten.

Wenn Sie eine Bestätigung erhalten, entrichten Sie bitte die Betreuungsgebühr unmittelbar vor Betreuungsbeginn an der Kasse des Internationalen Gästehauses. Eine spätere Bezahlung ist nicht (auch nicht ausnahmsweise) möglich. Bitte beachten Sie: Die Kasse ist nur bis 15:30 Uhr geöffnet. Wenn der Betreuungsbeginn später am Tag liegt, müssen Sie die Gebühr dennoch bis zu diesem Zeitpunkt eingezahlt haben! Die Einzahlungsquittung gilt als Buchungsnachweis, der Betreuungsvertrag kann vor Ort zu Betreuungsbeginn ausgefüllt (falls nicht vorab bereits erledigt).

Bitte kommen Sie bei Flexblöcken ca. 20 Minuten vor Betreuungsbeginn ins Campusnest, damit Sie die Bezahlung und ggf. Vertragsunterzeichnung erledigen können. Aus versicherungsrechtlichen Gründen dürfen wir die Kinder erst nach Abwicklung der Formalia betreuen!

6. Karte für das Kind

Aufgrund der vielen neuen Kinder, der persönlichen Besonderheiten in Bezug auf Mahlzeiten und Schlafgewohnheiten bringen die Eltern bitte in den ersten Betreuungsblöcken eine Karte im Format A5 mit folgenden Informationen mit:

  • Seite 1: ein Foto des Kindes, sowie Name und Geburtsdatum
  • Seite 2 mit folgenden Informationen:
  • Essen: Was? Wann?
  • Schlafen: Wo/Wie am liebsten? Schnuller/Kuscheltier?
  • Kinderwagen: Farbe? Marke?
  • Lieblingsbeschäftigungen:
  • Notfalltelefonnummern: