Das Studentenwerk Dresden sucht zum 1. September 2021 am Standort Dresden mehrere:

Auszubildende Köche (m/w/d).

Auf Sie wartet eine breitgefächerte Ausbildung in den unterschiedlichen Mensen des Studentenwerks Dresden. Während dieser Zeit beschäftigen Sie sich mit der Zubereitung von fleischlosen Nahrungsmitteln, Herstellung von Suppen, Soßen sowie der Zubereitung von Fisch, Fleisch und Molkereiprodukten, der Herstellung von Süßspeisen, als auch dem Umgang mit Gästen, Beratung und Verkauf.

Ausbildungsdauer

3 Jahre, Ausbildungsbeginn: 1. September 2021

Ausbildungsvergütung

  • 1.036,82 Euro im ersten Ausbildungsjahr
  • 1.090,96 Euro im zweiten Ausbildungsjahr
  • 1.140,61 Euro im dritten Ausbildungsjahr

Weitere Vorteile

  • 30 Tage Urlaub nach TVA-L BBiG
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, betriebliche Altersversorgung, Jobticket)
  • individuelle Ausbildung mit eigener Ausbilderin
  • Austauschprogramme mit französischen und tschechischen Partnern
  • umfangreiche Möglichkeiten sportlicher Aktivitäten (z. B. Volleyball, Bowling, Fußball, Team Challenge)
  • zahlreiche Seminare zur Ausbildung
  • kostenfreie Bereitstellung der Arbeitskleidung

Ihr Profil

  • Hauptschul- oder höherer Abschluss,
  • freundliches Auftreten und Teamfähigkeit,
  • gute kommunikative Fähigkeiten,
  • gutes mathematisches Verständnis sowie
  • Interesse an gastronomischen Abläufen, dem Umgang mit Gästen und der Arbeit mit Lebensmitteln.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bis zum 7. Februar 2021 schriftlich an:

Studentenwerk Dresden
Geschäftsbereichsleiter Personal
Herrn Jan Birkenbusch
Fritz-Löffler-Str. 18
01069 Dresden

oder per Mail an: bewerbung@studentenwerk-dresden.de

Um uns die Zuordnung zu erleichtern, vermerken Sie auf Ihrer Bewerbung bitte den Betreff: „2020/18 Azubi Koch (m/w/d)“.

Schwerbehinderte werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, sofern Sie Ihre Bewerbungen auf dem Postweg übersenden, auf Bewerbungsmappen zu verzichten und die Bewerbung lediglich in einer Klarsichtfolie zuzuleiten. Bitte übersenden Sie keine Originale, da die Bewerbungsunterlagen leider nicht zurückgesendet werden können. Bei Bewerbungen per E-Mail leiten Sie die angehängten Nachweise bitte in einer Gesamtdatei als PDF mit einer Dateigröße von max. 9 MB zu.

Die Erklärung zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten nach Art. 13 DSGVO können Sie unter https://www.studentenwerk-dresden.de/datenschutz/personal.html abrufen.