Abschluss der 3. Dresdner Museumsrallye im Karl-May-Museum

Veröffentlicht am Donnerstag, den 20.04.2017 Rubriken: Kultur

Am 19. April fand im Karl-May-Museum die Abschlussveranstaltung und Preisverleihung der 3. Dresdner Museumsrallye statt.

Gleich mehrere Teilnehmer der Museumsrallye erreichten die volle Punktzahl von 12.000 Punkten.
Die ersten drei Plätze wurden deshalb durch die Foto-Aktion entschieden, bei der die Teilnhemer ihre Museumsfotos auf Facebook posten und je nach Like-Zahl Extrapunkte erzielen konnten. Doch selbst durch diese Extrapunkte wurden die ersten drei Plätze nicht komplett entschieden, weshalb es zwei erste und einen dritten Platz gab.

Die Plätze waren wie folgt verteilt:

1. Platz: Michael Keschka (12.500 Punkte)

1. Platz: Jessica Deutsch (12.500 Punkte)

3. Platz: Anne-Katrin Leopold (12.200 Punkte)

15 Personen erreichten eine Punktzahl über 9.000 und 20 Teilnehmer erreichten über 3.000 Punkte.

 

Wir gratulieren allen Preisträgern und freuen uns aufs nächste Jahr.