Lieder verschenken leicht gemacht

Veröffentlicht am Dienstag, den 17.04.2018 Rubriken: Kultur, Zittau/Görlitz

Grußkarten_Akademischer Chor ZiGö

Schon einmal ein Lied verschenkt? Mit den Grußkarten des Akademischen Chores Zittau/Görlitz e.V. ist nichts leichter als das.

Der Chor hat sich für den Liederzyklus  „Der Jahrkreis“, op. 69, eine Komposition des Chorleiter Nethard Bethke aus dem Jahr 2004, etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Die Lieder, welche mit ihren Texten durch das Jahr führen, erscheinen nun als Grußkarten im A5 – Querformat, deren Deckblatt wunderschöne Blumenmotive von Katrin Hecht zieren. Ob Geburtstag, Feiertag oder einfach ein Gruß an Freunde, Familie und Bekannte – jede der 13 Liedkarten bereitet den Beschenkten eine kleine Überraschung.

Neithard Bethke, der Leiter des Akademischen Chores Zittau/Görlitz e.V., ist ein Vollblutmusiker und komponiert von frühester Jugend an – belegt ist sein erstes Violinkonzert, das er im Alter von 13 Jahren anstelle einer Physikarbeit nach 45 Prüfungsminuten beim Lehrer abgab. Bethke besticht seither durch eine herausragende Ausdruckskraft, die sowohl in großen Werken für Chöre und Orchester, aber auch nicht weniger beeindruckend in kleiner besetzen Werken den kundigen Hörer fesselt.

Der Akademische Chor Zittau/Görlitz e.V. setzt sich gemeinsam mit dem Verlag Merseburger für die Verbreitung des künstlerischen Schaffens ihres Chorleiters Neithard Bethke ein und die Komposition „Der Jahrkreis" wird nun durch die Grußkarten auf eine ganz neue Art und Weise weitergetragen.

Der Preis für das komplette Set beträgt 17,50 € zzgl. Versandkosten.

Verschenken auch Sie ganz einfach ein Lied und senden Sie Ihre Bestellungen an: hochschulchor@gmx.net