Blühende Wiesen für Schmetterlinge - Studentenwerk Dresden beteiligt sich

Veröffentlicht am Freitag, den 27.04.2018 Rubriken: Wohnen

Schmetterlingswiesen Hinweisschild

Im Rahmen des Projektes „Puppenstuben gesucht – Blühende Wiesen für Sachsens Schmetterlinge“ wurde Saatgut für Wildpflanzen auf einer Fläche von über 12.000 m² Wiese angelegt.

Im Oktober 2017 wurde auf mehrere Wiesen an verschiedenen Wohnheimen des Studentenwerkes Dresden einheimisches Wildpflanzensaatgut gesät.

Diese Flächen sind auch auf der Website der Aktion www.schmetterlingswiesen.de registriert.
Aktuell sind in die Aktion die Wiesenflächen an den Wohnheimen Zellescher Weg 41-41d, Güntzstraße 22, Marschnerstraße 31, Borsbergstraße 34 und
Neuberinstraße15 einbezogen.

Inzwischen wurden auch Schilder auf den Wiesen aufgesteltl und weisen die Mieter und sonstige Interessierte auf die der Schmetterlingswiesen hin.

Teilnahmeurkunde:

Teilnahmeurkunde Schmetterlingswiesen