Ihre Position:
TU Dresden Erasmus 2019

Studieren im Ausland mit ERASMUS

Veröffentlicht am Dienstag, 18.12.2018

Sie studieren an der TU Dresden und möchten einmal raus aus dem deutschen Alltagsleben, um woanders völlig neue Erfahrungen zu sammeln? Mit ERASMUS ist das und noch viel mehr möglich!

Mit dem ERASMUS-Programm können Sie für 3 bis 12 bzw. 24 Monate an einer Gasthochschule im Ausland studieren. Dabei gewinnen Sie nicht nur neue Eindrücke und knüpfen wertvolle Kontakte, sondern verbessern auch eine Fremdsprache. Lernen Sie ein Land und dessen Kultur kennen und erweitern Sie Ihren Horizont. Im Ausland erbrachte Studienleistungen können Ihnen für Ihr Studium in Deutschland angerechnet werden. Die neue ERASMUS Broschüre für das Studienjahr 2019/20 mit allen wichtigen Informationen zum Programm finden Sie ab sofort beispielsweise im Akademischen Auslandsamt der TU Dresden.

Das AuslandsBAföG ist eine der verschiedenen Finazierungsmöglichkeiten für Ihren Auslandsaufenthalt. Auch Studierende, die in Deutschland kein oder nur wenig BAföG erhalten, können AuslandsBAföG bekommen! Informieren Sie sich rechtzeitig über Ihre Möglichkeiten. Hier erfahren Sie, wo Sie Ihr AuslandsBAföG beantragen können.