Ihre Position:
Wohnheim F Zittau

Corona: Informationen für Wohnheimbewohner

Veröffentlicht am Mittwoch, 29.7.2020

Bitte beachten Sie die tagesaktuellen Informationen zu den gültigen Corona-Vorschriften.
Sie finden Informationen zum Umgang mit der Corona-Pandemie auf den Webseiten der Städte Dresden, Zittau und Görlitz.
Die Einhaltung der auf dieser Webseite genannten Schutz- und Hygienemaßnahmen und die Nutzung der Corona-Warn-App empfehlen wir dringend auch allen Wohnheimbewohnern.

Sprechzeit
Ab 3. August werden wieder persönliche Sprechzeiten in der Vermietung sowie bei den Hausmeistern angeboten. Bitte tragen Sie eine Maske und halten Sie Abstand. Detaillierte Informationen pro Wohnheim finden Sie hier.

Untervermietung
Zur Minimierung des Infektionsrisikos werden bis auf weiteres keine Untervermietungen in den Wohnheimen genehmigt.

Quarantäne
Wenn in Ihrem Umfeld ein Verdachts- oder Quarantänefall auftritt oder Sie selbst betroffen sind, befolgen Sie bitte die hier aufgeführten Verhaltensregeln.
-    Jeder muss sich in seinem Zimmer aufhalten.
-    Reinigen Sie Küche und Bad häufig und gründlich mit üblichen Reinigungsmitteln.
-    Nutzen Sie die Küche einzeln und nacheinander.
-    Den Anweisungen des Gesundheitsamtes ist unbedingt Folge zu leisten.

Müssen Sie selbst im Krankheitsfall oder, da Sie aus einem Risikogebiet anreisen, in Quarantäne, finden Sie über die folgenden Links Hilfe bei alltäglichen Dingen, wie z. B. Einkauf:

•    Team Sachsen
•    Nebenan
•    QuarantäneHeld*innen
•    Corona-Hilfswerk
•    Malteser Corona-Hilfe
 
Für Sozial-, Psychosozial- und Rechtsberatung können Sie das Studentenwerk Dresden kontaktieren.