Ihre Position:
Fahrradselbsthilfe-Werkstatt „Rad i.O.“

Neue Fahrrad-Service-Station auf der Wundtstraße 9

Veröffentlicht am Mittwoch, 4.11.2020

Der Fahrrad-Selbsthilfe-Verein Rad i.O. Dresden hat in Kooperation mit dem Studentenwerk Dresden eine Fahrrad-Service-Station aufgestellt.
Die Station ist öffentlich zugänglich und ermöglicht es Radfahrern nun unabhängig von Werkstattöffnungszeiten schnell Luft aufzupumpen oder kleine Reparaturen selbst vorzunehmen.

Der Verein Rad i.O. Dresden betreibt seit vielen Jahren im Erdgeschoss des Studentenwohnheims Wundtstraße 9 eine Fahrradselbsthilfe-Werkstatt. Die Öffnungszeiten werden von ehrenamtlichen Schraubern betreut und viel von Studenten genutzt. Direkt neben der Werkstatt stand bisher eine Luftpumpe, die auch außerhalb der Öffnungszeiten nutzbar war. Die neue Station bietet nun einen deutlich höheren Funktionsumfang: Neben einer Pumpe stehen Maul-, Inbus- und Torxschlüssel sowie Reifenheber und Schraubendreher zur Verfügung.
Die so verbesserte Infrastruktur kann zukünftig noch mehr Menschen davon überzeugen, ihr Auto auf alltäglichen Wegen gegen das Fahrrad einzutauschen.

Das Projekt des Vereins Rad i.O. wurde dabei finanziell vom Studentenwerk Dresden unterstützt.
Wenn auch Sie ein studentisches Projekt voranbringen möchten, erkundigen Sie sich über die Möglichkeiten der Projektförderung: