Ihre Position:
BAföG Schild

Regelstudienzeit wird voraussichtlich weiter verlängert

Veröffentlicht am Freitag, 23.4.2021

Aufgrund der anhaltenden Pandemie ist in Sachsen für das Sommersemester 2021 weiterhin eine Regelstudienzeitverlängerung angedacht. 

Damit würde auch das Sommersemester 2021 als Nullsemester für fachsemestergebundene BAföG-Vorschriften wie die Überschreitung der Förderungshöchstdauer gem. § 15 Abs. 3 BAföG, Hilfe zum Studienabschluss gem. § 15 Abs. 3a BAföG sowie spätere Vorlage des Leistungsnachweises gem. § 48 Abs. 2 BAföG gewertet. Die Rechtsverordnung wird voraussichtlich erst im Juni/Juli 2021 rückwirkend zum Beginn des Sommersemesters in Kraft treten. Eine endgültige Entscheidung ist erst nach Inkrafttreten der Rechtsverordnung möglich. Wir empfehlen trotzdem, den Folgeantrag bereits jetzt zu stellen.