Ihre Position:
PSB Rettungsring

Offene Sprechstunden in der Psychosozialen Beratungsstelle (PSB)

Veröffentlicht am Freitag, 1.10.2021

Seit Mitte Oktober finden dienstags und donnerstags wieder die „Offenen Sprechstunden“ in der PSB statt. 
Sie können ohne Anmeldung in die Beratungsstelle kommen. Es stehen ca. 20 Minuten Zeit zur Verfügung, um Ihr Anliegen entgegenzunehmen und zu klären, welche nächsten Schritte geeignet sind (gegebenenfalls weitere Beratungen).

Dienstag         10:00 - 11:00 Uhr
Donnerstag    13:00 - 14:00 Uhr

Psychosoziale Beratungsstelle
Die Zeit des Studiums ist eine Phase der Persönlichkeitsentwicklung, die nahezu gesetzmäßig mit Krisen verbunden ist. Es können Schwierigkeiten im Studienanfang, im Studienverlauf und in der Zeit der Studienabschlussarbeit auftreten. Bereiche des psychologischen Beratungsbedarfs können z.B. sein
- Zweifel, das Studium fortzusetzen
- Arbeitsschwierigkeiten
- Prüfungsangst
- Studienabschlussprobleme
- mangelndes Selbstwertgefühl
- Probleme im sozialen Umfeld
- Probleme mit Alkohol, Drogen, Online-Sucht
- depressive Verstimmungen
Bei Partnerschaftsproblemen ist auch Paarberatung möglich.

Weitere Informationen