Ihre Position:
Kino im Kasten

Das Kino im Kasten (KiK) bietet auch im Mai ein anspruchsvolles Film-Programm

Veröffentlicht am Freitag, 13.5.2022

Besuchen Sie das Kino im Kasten auf der August-Bebel-Straße - spannende Filmreihen und Klassiker werden (nicht nur) Cineasten begeistern. Außerdem gibt es die Fortsetzung der Filmreihe "Klöster im Kino" am 30. Mai.

24.05. (deutsch) | 20:30 Uhr | Melancholia

28.05. (OmU) | 20:30 Uhr | Mein Mann Picasso
Filmvorführung mit begleitender Kunstausstellung! Der einzigartige Künstler Picasso - ein Mann, der die Frauen liebte und sie doch zerstörte, ein Genie mit umstrittenem Charakter... Anthony Hopkins begeistert in einem spannenden Porträt und packenden Liebesfilm.

30.05. (deutsch) | 20:00 Uhr | Klöster im Kino: Von Menschen und Göttern
Wie sehr vermag ein Mensch im Angesicht von Terror und existentieller Bedrohung an seinen Überzeugungen festzuhalten? Eine kleine Gemeinschaft christlicher Mönche ringt im algerischen Atlasgebirge für die muslimische Dorfbevölkerung und mit der eigenen Angst. Ein wunderbar inszenierter Film, der mit eindrucksvollen Bildern ganz unaufdringlich große Fragen stellt.
Teil der Filmreihe "Klöster im Kino" in Zusammenarbeit mit der Forschungsstelle für vergleichende Ordensgeschichte der TU Dresden. Eintritt frei!

31.05. (deutsch) | 20:30 Uhr | Pappa ante Portas
Loriot ist deutscher Spitzenhumor, das weiß jeder! Der Höhepunkt seines Schaffens ist der einkaufende Herr Lohse, die "Ich bin Deine Tante" sagende Tante und die grässlichen Mielke-Schwestern! Ruft zwei mal "Krawehl!" und macht Euch auf ins KiK!


 

Weitere Informationen