Ihre Position:
Dresdner Musikfestspiele 2022

Für einige Konzerte der Musikfestspiele zahlen Studierende ermäßigten Eintritt

Veröffentlicht am Mittwoch, 11.5.2022

Die Dresdner Musikfestspiele sind eines der größten und renommiertesten Klassik-Festivals in Europa und feiern in diesem Jahr ihr 45. Jubiläum.

Nachdem die Kultur während der Pandemie für mehr als ein Jahr einen vollkommenen Stillstand erlebte, wird im Rahmen der Dresdner Musikfestspiele vom 11. Mai bis zum 10. Juni endlich wieder ein besonderer Fokus auf die vielen Variationen und Farben der Musik gelegt. Unter dem Motto »ZAUBER« wird ein Programm von außergewöhnlicher Dichte und Vielfalt präsentiert, das Tradition und Moderne verbindet, Genregrenzen überwindet und einen Bogen von Musiktheater und Sinfonik über ein Cello-Festival bis hin zu Weltmusik und Jazz schlägt.
Mit rund 25 Festivalspielstätten, darunter Frauenkirche, Semperoper, Kreuzkirche und Kulturpalast, wird Dresden zu einer pulsierenden Festspielstadt.

Für ausgewählte Konzerte zahlen Studierende nur 9€ Eintritt.

Weitere Informationen