Ihre Position:
TU Dresden Logo

Ausschreibung eines Sächsischen Landesstipendiums

Veröffentlicht am Montag, 9.1.2023

Bis zum 15. April läuft die Ausschreibung eines Sächsischen Landesstipendiums zur Förderung von Promotionen. Antragsberechtigt sind Promotionsinteressierte aller Fachbereiche der TU Dresden, begonnene Promotionsvorhaben sind nicht antragsberechtigt. 

Förderdauer: Die Förderdauer beträgt längstens drei Jahre. In Ausnahmefällen (vgl. § 5 Abs. 2 SächsLStipVO) kann die Förderdauer um ein viertes Jahr verlängert werden. Die Förderung endet spätestens mit dem Monat, in dem die Dissertation eingereicht wird.
Fördervolumen: Die Stipendiaten erhalten ein monatliches Grundstipendium in Höhe von 1.350 EUR, ggf. einen monatlichen Familienzuschlag in Höhe von 100 EUR pro Kind sowie ggf. besondere Zuwendungen für Sach- und Reisekosten sowie für Kosten eines Auslandsaufenthalts bis zur Höhe von insgesamt 1.500 EUR.

Frühster Förderbeginn:   1. Oktober
Spätester Förderbeginn: 1. Dezember
 

Alle Informationen zu den Antragsmodalitäten sowie die entsprechenden Antragsunterlagen zum Download stehen den Bewerberinnen und Bewerbern auf unserer Programm-Webseite der Sächsischen Landesstipendien zur Verfügung.