"Tag des offenen Wohnheims" am 14. September beim Studentenwerk Dresden

Pressemitteilung 10/2008 des Studentenwerks Dresden vom 10.09.2008

Auch in diesem Jahr haben die zukünftigen studentischen Mieter des Studentenwerks Dresden die Gelegenheit, in ihrem neuen Zuhause auf Zeit ein Beispielzimmer zu besichtigen. Zeitgleich zum Tag des offenen Denkmals öffnen sich am Sonntag, dem 14. September von 10 - 14 Uhr z.B. die Türen der Wohnheime Fritz-Löffler-Straße 12 und 16, St. Petersburger Straße 21/25/29, Budapester Straße 22/24, Neuberinstraße 15, Borsbergstraße 34, Blasewitzer Straße 86, Hochschulstraße 46/48, Parkstraße 5/6, Wundtstraße 1/ 3/5, 9/11, Gerokstraße 27 und 38. Eine vollständige Liste steht unterWer bereits eine Wohnheimplatzzusage hat, kann an diesem Tag auch schon seinen Mietvertrag mit dem Studentenwerk abschließen. Denn es warten nicht nur die Hausmeister in insgesamt 32 Wohnheimen auf zukünftige Mieter und neugierige Dresdner - auch die Mitarbeiter der Hauptabteilung Wohnen sind von 10 bis 16 Uhr in der Geschäftsstelle des Studentenwerks auf der Fritz-Löffler-Straße 18 zu erreichen. Download der Pressemitteilung als PDF
zurück zur Übersicht der Pressemitteilungen