Ihre Position:

6. April - Veggi-Tag in der Neuen Mensa Bergstraße

Pressemitteilung 5/2011 des Studentenwerks Dresden vom 05.04.2011

Am Mittwoch, dem 6. April, wird die Neue Mensa Bergstraße vegane und vegetarische Speisen anbieten. Gastkoch Björn Moschinski aus Berlin unterstützt dabei das Mensa-Team. Außerdem werden neue leckere Salatkompositionen und Gemüsesorten von den Geschäftspartnern des Studentenwerks Dresden vorgestellt. Trotz alter Hülle will die Neue Mensa Bergstraße einen ernährungstechnischen Akzent in die Dresdner Mensenlandschaft setzen. Großen Wert legt der Geschäftsbereich Hochschulgastronomie auf die ökologischen Belange der Speisenproduktion. Intensiv wird an der Ausweisung des CO²-Fußabdruckes der Speisen gearbeitet. Neue Kochtechnik zum schonenden Herstellen der Speisen steht bereits zur Verfügung ? seit 4. April sind mehrere neue Druck-Garer und ein Dampf-Druck-Garer im Einsatz. Das bedeutet kurze, Vitamin schonende Garprozesse und bessere Qualität der Speisen. Weitere Veggi-Tage finden am 11. Mai, 8. Juni und 13. Juli statt. Die Mensa ruft die Studierenden zum Ideenwettbewerb auf. Sie können ihre vegetarischen und veganen Rezeptvorschläge an Mensaleiter Ralf Reinhardt schicken: ralf.reinhardt@swdd.tu-dresden.de Mehr Informationen:Dr. Heike Müller Pressesprecherin Studentenwerk Dresden Tel.: 0351 4697-529 E-Mail: heike.mueller@swdd.tu-dresden.de Udo Lehmann Geschäftsbereichsleiter Hochschulgastronomie Studentenwerk Dresden Tel: 0351 4697-709 E-Mail: udo.lehmann@swdd.tu-dresden.de Download Pressemitteilung als PDF
Zurück zur Übersicht der Pressemitteilungen