Ihre Position:

Noch bis 15. Dezember - Online- Umfrage zur Kundenzufriedenheit bei der Studienfinanzierung

Ein Artikel aus der SPIEGEL-EI-Ausgabe 15/2011, gültig vom 05.12.2011 bis 07.01.2012.

Hinweis: Die Angaben in diesem Artikel sind möglicherweise nicht mehr aktuell
Dieser Artikel stammt aus einer älteren SPIEGEL-EI-Ausgabe. Bitte beachten Sie, dass sich Informationen z.B. zu Öffnungzeiten oder Ansprechpartnern in der Zwischenzeit geändert haben können.

BAföG gut, alles gut? Nehmen Sie an unserer Online-Umfrage zur Studienfinanzierung unter

teil und bewerten Sie den Service des Geschäftsbereiches Studienfinanzierung.

Das Studentenwerk Dresden möchte sich an den Wünschen seiner Kunden orientieren und die Dienstleistungen weiter verbessern. Regelmäßige Umfragen dienen dazu, die Kundenzufriedenheit zu ermitteln und daraus Maßnahmen für Veränderungen abzuleiten. In diesem Jahr wurden bereits die Online-Umfragen für den Fachbereich Internationales und den Geschäftsbereich Hochschulgastronomie durchgeführt. Beide Umfragen fanden große Resonanz. Das Thema „Studienfinanzierung“ bewegt sicher besonders viele Studierende. Welche Erfahrungen haben Sie bei der BAföG-Antragstellung bzw. bei der Vermittlung des KfW-Studienkredits gewonnen? Wie wurden Sie als "Kunde" im Geschäftsbereich Studienfinanzierung aufgenommen und betreut?

Wichtig ist uns vor allem auch die Bewertung folgender Qualitätsparameter:
  • Dauer der Wartezeit vor der Beratung
  • Telefonische Erreichbarkeit
  • Auftreten, Freundlichkeit und Fachkompetenz der Sachbearbeiterinnen
  • Verständlichkeit der Beratung
  • Eindruck, ob versucht wurde, den Anspruch optimal zu realisieren
  • Bearbeitungszeitraum von der Antragstellung bis zum Bescheid
Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, weitere Hinweise unter „Gut finde ich“ oder „Verbesserungswürdig finde ich“ zu geben. Wir wünschen uns zahlreiche Anregungen und danken Ihnen schon jetzt für Ihre Mitwirkung!

Dr. Heike Müller

Zurück zur Übersicht der SPIEGEL-EI-Ausgabe 15/2011