Online-Umfrage zur Mensa Reichenbachstraße

Ein Artikel aus der SPIEGEL-EI-Ausgabe 4/2013, gültig vom 06.05.2013 bis 02.06.2013.

Hinweis: Die Angaben in diesem Artikel sind möglicherweise nicht mehr aktuell
Dieser Artikel stammt aus einer älteren SPIEGEL-EI-Ausgabe. Bitte beachten Sie, dass sich Informationen z.B. zu Öffnungzeiten oder Ansprechpartnern in der Zwischenzeit geändert haben können.
QR-Code

Hinter diesem QR-Code verbirgt sich eine Online-Umfrage zur Mensa Reichenbachstraße. Das Team der Mensa bittet alle Studierenden, sich rege zu beteiligen und nicht mit konstruktiver Kritik und Hinweisen zu sparen.

Die Mensa auf der Reichenbachstraße 1 wird vor allem von Studierenden und Mitarbeitern der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (HTW) frequentiert. Sehr beliebt ist die Asiatheke in der 1. Etage, bei schönem Wetter mit Sitzmöglichkeiten auf der Terrasse. Im Erdgeschoss können die Mensabesucher zwischen einer Salattheke, dem mediterranen Angebot und dem mensaVital-Gericht auswählen. Schließlich befinden sich in der 2. Etage noch eine vegane Gemüsetheke und täglich zwei Komplettgerichte. Die Mensa wurde 1960 eröffnet und von 1995 bis 1997 durch das Studentenwerk Dresden umfassend saniert.

Bitte bewerten Sie unsere Mensa. Scannen Sie den QR-Code oder nutzen Sie den Short Link:

Zurück zur Übersicht der SPIEGEL-EI-Ausgabe 4/2013