Endspurt Museumsrallye!

Ein Artikel aus der SPIEGEL-EI-Ausgabe 1/2014, gültig vom 06.01.2014 bis 02.02.2014.

Hinweis: Die Angaben in diesem Artikel sind möglicherweise nicht mehr aktuell
Dieser Artikel stammt aus einer älteren SPIEGEL-EI-Ausgabe. Bitte beachten Sie, dass sich Informationen z.B. zu Öffnungzeiten oder Ansprechpartnern in der Zwischenzeit geändert haben können.

Seit Anfang November schon läuft die erste Museumsrallye – ein Projekt des Studentenwerks Dresden in Kooperation mit 16 Dresdner Museen. Noch bis zum 18. Januar 2014 können Studierende eine beliebige Anzahl der teilnehmenden Museen besuchen, Fragen beantworten und attraktive Preise im Gesamtwert von über 1500 EUR gewinnen. Trotz der hohen Highscores ist die Chance gegeben den ersten Platz zu ergattern, denn die Höchstpunktzahl ist noch nicht erreicht. Mitmachen lohnt sich in jedem Fall, denn bis zum 50. Platz werden dm-Gutscheine im Wert von 30 EUR und Überraschungspakete mit Jahreskarten der teilnehmenden Museen, Büchern, Studentenwerkstaschen u.a.m. verlost!

Am Samstag, dem 18. Januar 2014 endet die Museumsrallye mit einer großen Abschlussparty im Studentenhaus Tusculum. Neben der Preisverleihung und Live-Musik wird es ab 22 Uhr auch eine Party geben zu der Alle herzlich eingeladen sind, auch wenn sie nicht an der Museumsrallye teilgenommen haben!

Museumsrallye Dresden
Modell im Stadtmuseum Dresden Foto: Fischkopp (Museumsrallye)

Mehr dazu unter www.museumsrallye-dresden.de oder auf unserer Facebook-Seite, auf der auch wunderschöne Fotos der Museumsbesuche der Teilnehmer zu sehen sind: www.facebook.com/museumsrallyedd

Zurück zur Übersicht der SPIEGEL-EI-Ausgabe 1/2014