Ihre Position:

Geschöpfe der Nacht - Konzert mit dem Universitätschor Dresden am Sa, 24.01., in der Martin-Luther-Kirche Dresden

Ein Artikel aus der SPIEGEL-EI-Ausgabe 1/2015, gültig vom 05.01.2015 bis 01.02.2015.

Hinweis: Die Angaben in diesem Artikel sind möglicherweise nicht mehr aktuell
Dieser Artikel stammt aus einer älteren SPIEGEL-EI-Ausgabe. Bitte beachten Sie, dass sich Informationen z.B. zu Öffnungzeiten oder Ansprechpartnern in der Zwischenzeit geändert haben können.

Der Universitätschor Dresden führt unter der Leitung von Christiane Büttig das A-cappella-Programm „Geschöpfe der Nacht” am 24. Januar 2015 um 17 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Dresden auf. Eintrittskarten sind an der Abendkasse zu 15 EUR/10 EUR oder zum Vorverkaufspreis über die Homepage des Chores, über ReserviX und in der TUD Information in der Mommsenstraße 9 (Glaspavillon) erhältlich. Die „Geschöpfe der Nacht” sind vielfältige, sowohl friedliche als auch garstige Wesen. Mit spannungsvollen, teils harmonischen, teils dissonanten Klängen laden sie das Publikum dazu ein, zu verweilen, den Geräuschen der Nacht zu lauschen und sich verzaubern zu lassen.

Zurück zur Übersicht der SPIEGEL-EI-Ausgabe 1/2015