Besuch in der Mensa Zittau

Ein Artikel aus der SPIEGEL-EI-Ausgabe 6/2015, gültig vom 13.07.2015 bis 09.08.2015.

Hinweis: Die Angaben in diesem Artikel sind möglicherweise nicht mehr aktuell
Dieser Artikel stammt aus einer älteren SPIEGEL-EI-Ausgabe. Bitte beachten Sie, dass sich Informationen z.B. zu Öffnungzeiten oder Ansprechpartnern in der Zwischenzeit geändert haben können.

Ein Mitarbeiter der Sächsischen Zeitung war einen Tag lang in der Mensa Zittau zu Gast. Im Rahmen der ersten Gesundheits- und Umwelttage der Hochschule Zittau/Görlitz interessierte er sich für Speisenvielfalt und Abläufe in der Küche der Mensa. Während eines Vormittags konnte er live miterleben, wie das eingespielte Team um Küchenleiter Torsten Christoph Speisen und Salate für die Zittauer Studenten und Hochschulmitarbeiter herstellte.

Die Menülinie mensaVital weckte das besondere Interesse des Redakteurs. Anlässlich der Gesundheitstage gab es die Rezepturen von mensaVital auch in Zittau. Die Gerichte von mensaVital zeichnen sich unter anderem durch frische und naturbelassene Zutaten, vitaminschonende und fettarme Zubereitung und die Verbindung regionaler und internationaler Kocheinflüsse aus. Das Studentenwerk Dresden bietet bisher mensaVital in der Mensa Görlitz und in der Alten Mensa Mommsenstraße in Dresden an.

Zurück zur Übersicht der SPIEGEL-EI-Ausgabe 6/2015