Startbonbon 2018 – ein Angebot für Erstsemester

Ein Artikel aus der SPIEGEL-EI-Ausgabe 4/2018, gültig vom 24.09.2018 bis 04.11.2018.

Hinweis: Die Angaben in diesem Artikel sind möglicherweise nicht mehr aktuell
Dieser Artikel stammt aus einer älteren SPIEGEL-EI-Ausgabe. Bitte beachten Sie, dass sich Informationen z.B. zu Öffnungzeiten oder Ansprechpartnern in der Zwischenzeit geändert haben können.
Cover des Gutscheinhefts Startbonbon

Fast 11.000 zukünftige Erstsemester-Studenten in Dresden erhalten in diesen Tagen mit ihren Immatrikulationsunterlagen das neue Startbonbon des Studentenwerks Dresden. Das Bonus-Heft enthält 20 Gutscheine, die ab Semesterbeginn eingelöst werden können. Damit bekommen die Studenten einen ersten Eindruck von der studentischen und städtischen Kulturszene.

Das Studentenwerk Dresden möchte dazu beitragen, dass sich die neuen Studenten in Dresden willkommen fühlen. Mit dem Gutscheinheft können sie auf Entdeckungsreise gehen und sich ihre Studienstadt erobern.

Diese Angebote bzw. Einrichtungen sind 2018 im Startbonbon vertreten:

  • Mehrwegbecher ThermoCup
  • Autoload – Aufladeverfahren für MensaCard Emeal
  • Internationales Gästehaus (IGH) des Studentenwerks Dresden
  • Club Mensa
  • Club Aquarium
  • EXMA Amt mit ESE Clubtour 2018
  • Club Bärenzwinger
  • die bühne – das Theater der TU
  • Evangelische Studentengemeinde (ESG)
  • Katholische Studentengemeinde Thomas von Aquin (KSG)
  • Kulturzentrum SCHEUNE
  • Junge Freunde der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden
  • Staatsoperette Dresden
  • Asisi Panometer – Dresden im Barock
  • utb – Universitäts Taschenbuch Verlag/Buchhandlung Thalia, Rugestraße
  • Gläserne Manufaktur
  • DIE HÜTTE – Trekkingausrüster
  • DREWAG
  • Druckcenter Vehmann
  • Altmarkt Galerie Dresden
Zurück zur Übersicht der SPIEGEL-EI-Ausgabe 4/2018