Ihre Position:

Kultur für alle (Studenten) – im Studentenhaus TUSCULUM

Ein Artikel aus der SPIEGEL-EI-Ausgabe 4/2018, gültig vom 24.09.2018 bis 04.11.2018.

Hinweis: Die Angaben in diesem Artikel sind möglicherweise nicht mehr aktuell
Dieser Artikel stammt aus einer älteren SPIEGEL-EI-Ausgabe. Bitte beachten Sie, dass sich Informationen z.B. zu Öffnungzeiten oder Ansprechpartnern in der Zwischenzeit geändert haben können.

Das Studentenhaus TUSCULUM auf der August-Bebel-Straße ist bei den Studierenden beliebt – hier kann Student/Studentin selbst aktiv werden.

Außenansicht des Studentenhauses TUSCULUM, an einem sonnigen Tag.
Das Studentenhaus TUSCULUM ist ideal geeignet für künstlerisch interessierte Studenten sowie künstlerische Gruppen. Hier finden auch viele Veranstaltungen statt, z. B. Tangoball und OPEN STAGE.

Studenten, die allein oder zusammen mit anderen (Studenten) einer künstlerischen Tätigkeit nachgehen, können Räume im TUSCULUM für Proben oder Veranstaltungen nutzen. Die Vermietung erfolgt für Studenten zu günstigen Konditionen. Es wird zwischen privater und öffentlicher, studentischer und nichtstudentischer Nutzung unterschieden.

Im Laufe der letzten zwei Jahre sind weitere neue Proberäume hinzugekommen. Die Räume werden von Einzelkünstlern, aber auch von künstlerischen Gruppen, wie z. B. der TU Big Band, der Theatergruppe Bühnamit! des Kinder- und Jugendtanzstudios der TU Dresden, genutzt. Im Keller hat der „Studentische Fotoclub Dresden“ mit Klubraum und Labor sein Domizil. Die drei großen Säle im Erdgeschoss des Studentenhauses können donnerstags und samstags für private und öffentliche Nutzungen angemietet werden. Dort findet zweimal jährlich auch der traditionelle Tangoball statt – nächster Termin: 16. November.

Vorschau Veranstaltungen im Studentenhaus TUSCULUM

Hard with friends | Sa 20.10.18
Die Hardstyle-Nacht im TUSCULUM
Eintritt: 10 € (inkl. 5 € Getränkegutschein)

OPEN STAGE | Fr 09.11.18 – 19 Uhr
OPEN STAGE – Offene Bühne im Studentenhaus TUSCULUM
Für die OPEN STAGE im November können sich Studenten – einzeln oder als Gruppe – melden, die gern auftreten möchten: holger.knaak@studentenwerk-dresden.de

Tangoball | Fr 16.11.2018 – 20 Uhr
20 Uhr Practica |21 Uhr Milonga mit Live-Band.
Eintritt: 5 € Studenten / 8 € Nichtstudenten

Zurück zur Übersicht der SPIEGEL-EI-Ausgabe 4/2018