Ihre Position:

Kultur für alle (Studenten) – im Studentenhaus TUSCULUM

Ein Artikel aus der SPIEGEL-EI-Ausgabe 4/2019, gültig vom 23.09.2019 bis 03.11.2019.

Hinweis: Die Angaben in diesem Artikel sind möglicherweise nicht mehr aktuell
Dieser Artikel stammt aus einer älteren SPIEGEL-EI-Ausgabe. Bitte beachten Sie, dass sich Informationen z.B. zu Öffnungzeiten oder Ansprechpartnern in der Zwischenzeit geändert haben können.

Das Studentenhaus TUSCULUM ist beliebt – hier können Studenten selbst aktiv werden.

Foto: Zuschauer bei einer Veranstaltung im TUSCULUM
© SWDD

Studenten und studentische künstlerische Gruppen können Räume für Probentätigkeiten und Veranstaltungen nutzen und diverse Veranstaltungen besuchen. Die Vermietung erfolgt für Studenten zu günstigen Konditionen. Es wird zwischen privater und öffentlicher, studentischer und nichtstudentischer Nutzung unterschieden.

Im Laufe der letzten Jahre sind neue Proberäume hinzugekommen. Die Räume werden von Einzelkünstlern, aber auch von künstlerischen Gruppen, wie z. B. der TU Big Band, der Theatergruppe Bühnamit! sowie dem Kinder- und Jugendtanzstudios der TU Dresden, genutzt. Im Keller hat der „Studentische Fotoclub Dresden“ mit Klubraum und Labor sein Domizil. Die drei großen Säle im Erdgeschoss des Studentenhauses können donnerstags und samstags für private und öffentliche Nutzungen angemietet werden.

Mehr zum Studentenhaus TUSCULUM

Vorschau Veranstaltungen im Studentenhaus TUSCULUM

Band-Abend am 14. November

Für den Band-Abend am 14. November können sich studentische Bands anmelden. Jede Band bekommt 100 € „Startgeld“ vom Studentenwerk – und dazu einen unvergesslichen Abend auf der Bühne des TUSCULUM.

Bewerbungen bis spätestens 28. Oktober direkt an:

holger.knaak@studentenwerk-dresden.de Veranstaltungen im Studentenhaus TUSCULUM

 

STUWERTINUM

Im Oktober zeigt die Galerie STUWERTINUM die Ausstellung „Engagement“ des deutsch-französischen Fotowettbewerbes. Dieser Wettbewerb wurde 2019 bereits zum vierten Mal ausgetragen und wird vom Deutschen Studentenwerk in Kooperation mit französischer Partnerinstitution CNOUS und mit freundlicher Unterstützung des Deutsch-Französischen Jugendwerks organisiert. Eine bilaterale Jury hat aus zahlreichen Einsendungen der beteiligten deutschen Studentenwerke und französischen CNOUS 90 Fotos ausgewählt. Die Preisverleihung erfolgte am 26. August im CROUS de Strassbourg; die Ausstellung zeigt nun die Beiträge der Sieger sowie eine Auswahl weiterer Fotografien.

Mehr Informationen zum Fotowettbewerb
Foto: Ausstellung im STUWERTINUM
m STUWERTINUM – der Galerie des Studentenwerks Dresden – können Studenten ihre Kunstwerke ausstellen © SWDD

STUWERTINUM – Galerie des Studentenwerks Dresden

Die Galerie STUWERTINUM bietet Studenten der Dresdner Hochschulen einen Raum zum Ausstellen eigener Werke. Sie werden dabei organisatorisch und finanziell unterstützt. Ausgestellt werden können Fotos, Bilder, Grafiken, Collagen oder Zeichnungen. Ein Hängesystem und individuell einstellbare Galeriebeleuchtung (LED-Spots) sind vorhanden. Je Ausstellung bietet das Studentenwerk Dresden eine Vernissage mit einem kleinen gastronomischen Angebot.

Mehr zur Galerie STUWERTINUM

Zurück zur Übersicht der SPIEGEL-EI-Ausgabe 4/2019