Ihre Position:

Kulturfestival "Dresdner Studententage" startet am 25. April

Ein Artikel aus der SPIEGEL-EI-Ausgabe 8/2010, gültig vom 12.03.2010 bis 25.04.2010.

Hinweis: Die Angaben in diesem Artikel sind möglicherweise nicht mehr aktuell
Dieser Artikel stammt aus einer älteren SPIEGEL-EI-Ausgabe. Bitte beachten Sie, dass sich Informationen z.B. zu Öffnungzeiten oder Ansprechpartnern in der Zwischenzeit geändert haben können.

Vom 25.04. - 11.05.2010 finden die 19. Dresdner Studententage statt. Die Studententage, die es immer zu Beginn des Sommersemesters gibt, sind ein großes studentisches Kulturfestival, welches das Studentenwerk gemeinsam mit den Studentenclubs und anderen Partnern organisiert.

Neben dem Kennenlernen der studentischen Kulturszene sind prominente Künstler und andere interessante Leute zu erleben, gibt es Kult-Events wie die Dresdner Nachtwanderung oder das UNI AIR, hat man eine Menge Spaß bei Party, Konzert, Kabarett, Kino und Co. Der 19. Studententagsjahrgang 2010 hat - rein zufällig, versteht sich - 19 Veranstaltungen zu bieten. Gleich am Sonntag, dem 25.4. gibt’s einen Knaller, nämlich ein Konzert mit Eläkeläiset - "The Kings of Humppa Tour" im Foyer der Neuen Mensa. Freut euch auf einen ausgelassenen und tanzwütigen Abend! Am Montag 26.4. findet von 10:30 - 14:00 Uhr der traditionelle Infotreff an der Neuen Mensa mit vielen Infos rund um Studium und Freizeit statt. Wer bis jetzt noch kein Programm der Studententage hat - hier bekommt er es, und natürlich noch vieles mehr...

An fast jedem der darauf folgenden Abende müsst Ihr Euch entscheiden: Wo soll es heute hingehen? Hier nur eine Auswahl: Am 27.4. werden die Preisträger des Fotowettbewerbes zum Thema "Kleinkariert" gekürt. (Übrigens kann man dafür noch Fotos bis zum 22.4. einreichen!), am 28.4. macht Kabarettist Olaf Böhme "Die Rechnung ohne den Wirt", am 29.4. wird es im Borsi 43 magisch mit dem Großen Rauschini, und am 30.4. feiert der Club New Feeling sein 5-jähriges Jubiläum.

Am Sonntag 2.5. steigt zum 4. Mal TU in Szene im TU-HSZ, und schon am 4.5. wird die Nacht zum Tage mit der 11. Dresdner Nachtwanderung! Am dies academicus ist erst mal Ausschlafen angesagt, aber nur bis um 12, denn dann beginnen die Aktionen des dies academicus, die Ihr nicht verpassen solltet. Weitere spannende Veranstaltungen folgen an den nächsten Tagen, bis am 11.5. der Endspurt mit dem Bandcontest UNI AIR ins Haus steht. 34 Bands und Solisten haben sich beworben, wer es am 11.5. bis auf die Bühne geschafft hat, das sei hier verraten: Acoustic Contract, Opusculum, Froggy Friday, Gedacht, Die Bagles, WASTE und Neuland. Herzlichen Glückwunsch an die sieben Bands und viel Erfolg auf der Bühne!

Das war der Schnelldurchlauf in Sachen 19. Dresdner Studententage, ausführlicher steht es unter www.studentenwerk-dresden.de/kultur/studententage.html oder im gedruckten Programmheft, das gibt’s zum Infotreff, in den Mensen, bei TU- und HTW-STURA oder in den Clubs.

Viel Spaß bei den Studententagen wünscht das Kulturbüro des Studentenwerks!

Zurück zur Übersicht der SPIEGEL-EI-Ausgabe 8/2010