BAföG-Antrag stellen

Seit August 2016 kann der Antrag für eine Ausbildungsförderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) direkt online gestellt werden. Alternativ stehen Ihnen aber auch weiterhin alle Formblätter für den BAföG-Antrag zum Download als PDF-Datei oder in Papierform zur Verfügung.

Antragsassistent für den BAföG-Online-Antrag

Mit Hilfe des neuen Antragsassistenten, den das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) bereitstellt, ist erstmals auch eine elektronische Einreichung mit Authentifizierung mittels neuem elektronischem Personalausweis (nPA) möglich. Elektronisch einreichbar ohne Unterschrift mit Authentifizierung mittels nPA sind das Formblatt 1, die Anlage zum Formblatt 1 und das Formblatt 8. Die übrigen Formblätter müssen unterschrieben entweder per Post oder eingescannt und z.B. angehangen an den e-Antrag (als pdf-Datei) eingereicht werden.

Download der Antragsformulare als PDF

Die Formulare für einen BAföG-Antrag stehen Ihnen außerdem weiterhin auf der Website des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zum Download als PDF-Datei zur Verfügung:

Antragsformulare auf Papier

Die Formblätter für einen BAföG-Antrag erhalten Sie in Papierform in der Formularauslage im 4. Obergeschoss im Studentenwerk Dresden, Fritz-Löffler-Str. 18 in 01069 Dresden.