Ratgeber

In der folgenden Übersicht finden Sie allgemeine Informationen für Studierende aus den Rubriken „Finanzen & Versicherungen“, „Gesundheit“, „Karriere & Bildung“, „Lifestyle“.

5 Tipps, um Ihr Englisch im Studium zu verbessern

Flüssig und sicher Englisch sprechen zu können, ist immer ein großer Vorteil. Und das gilt besonders für die Zeit des eigenen Studiums und Berufslebens.mehr dazu

Bewerbung als Werkstudent: Worauf man auf jeden Fall achten sollte

Das Studentenleben kann in gewissen Situationen bekanntlich recht kompliziert sein, vor allem dann, wenn das BAföG mal wieder vorne und hinten nicht ausreicht. Nun könnte man einen der „klassischen“ Studentenjobs annehmen – doch zum einen ist die Bezahlung dort häufig eher schlecht als recht und zum anderen haben solche Nebentätigkeiten meist nichts mit dem eigentlichen Studium zu tun. Wie wäre es stattdessen mit einem in der Regel gut bezahlten Nebenjob, der zudem die potentielle Möglichkeit auf eine Festanstellung nach dem Studium bietet? mehr dazu

Den passenden Handytarif finden – Tipps und Tricks im Tarif-Dschungel der Mobilfunkanbieter!

Smartphones sind echte Alleskönner und kaum noch aus dem modernen Zeitalter der Digitalisierung wegzudenken. Brandneue Kameratechniken und verbesserte Smartphone-Performances beeindrucken Smartphone-Nutzer dabei jedes Jahr, so dass die meisten Verbraucher nach Ablauf der Mindestvertragsdauer ein neues Smartphone samt neuen Tarif wünschen. Doch gibt der Mobilfunkmarkt viel her und lockt immer wieder mit günstigeren und besseren Tarifoptionen.mehr dazu

BAföG zurückzahlen – Tipps für den richtigen Durchblick

Das Studium ist endlich geschafft und der neue Job auch schon in der Tasche. Perfekte Voraussetzungen für einen optimalen Start in die erfolgreiche Zukunft. Doch für alle, die während ihres Studiums BAföG in Anspruch genommen haben, gilt: Nach spätestens fünf Jahren steht die Rückzahlung des zinsfreien Staatsdarlehens nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz an. Wer hier den richtigen Durchblick hat, kann beim Schulden zurückzahlen sogar noch Geld sparen.mehr dazu

10 Tipps für die Wohnungssuche als Student in Dresden

Endlich raus aus Hotel Mama und rein ins unabhängige Studentenleben – Erstsemester, die ihr Studium in Dresden antreten, brauchen allerdings mehr als ein gesundes Selbstbewusstsein, um in diesen neuen Lebensabschnitt zu starten. Am wichtigsten ist eine bezahlbare Unterkunft. Wie sich diese in Dresden am besten finden lässt und worauf es in diesem Zusammenhang zu achten gilt, das erklärt der folgende Beitrag.mehr dazu

Welche Berufswege stehen Absolventen mit sehr guten Sprachkenntnissen offen?

Sichere Fremdsprachenkenntnisse sind heutzutage längst eine grundlegende Voraussetzung für eine Vielzahl von Berufsgruppen. Dabei handelt es sich sowohl um Berufe, die vollständig auf Sprachen beruhen und zum Beispiel ein Philologiestudium voraussetzen, und andere, bei denen sehr gute Sprachkenntnisse, die man neben dem Studium erworben hat, von großem Vorteil sind.mehr dazu

Ist Nachhilfeunterricht wirklich ein passender Studentenjob?

Du möchtest dein Taschengeld aufbessern & Nachhilfe geben, weißt aber nicht ob das auch der richtige Job für Dich ist? Vergleiche hier Pro & Contra und finde es heraus!mehr dazu

Nebenjobs verlängern das Studium: Überwiegen die Vorteile trotzdem?

Sehr viele Studenten können nicht auf ein finanziell gut gestelltes Elternhaus zurückblicken und somit auf eine Studienzeit, die rein aus Studieren und Freizeit besteht. Die meisten Studierenden sind heute früher oder später dazu gezwungen, einen Nebenjob anzunehmen. Und das kann problematisch sein, denn wer arbeitet, der kann zeitgleich nicht lernen. Somit verlängert sich das Studium durchaus um einige Semester. Aber überwiegen die Vorteile des Nebenjobs trotzdem oder lohnt es sich, nach anderen Finanzquellen zu suchen? mehr dazu

Geldsorgen vergessen und entspannt sparen im Studium

Sparen kann überaus mühsam sein. Jedes Mal die Überlegung, ob das Bier in der Bar noch ins Budget passt oder heute doch wieder Pasta anstatt dem einen Euro teureren „Luxusgericht“ in der Mensa angesagt ist. Doch das muss nicht unbedingt sein. Mit ein wenig Planung lässt sich viel Geld einsparen, ohne jeden Cent zweimal umdrehen zu müssen.mehr dazu

Das neue Wunderprodukt: CBD

In Deutschland zählt CBD zu den Nahrungsergänzungsmitteln und ist daher ein Produkt, welches überall gekauft werden kann. CBD gibt es in zahlreichen Online-Shops, Apotheken, in der Drogerie oder sogar in kleinen Läden am Bahnhof oder an Ballungszentren.mehr dazu

Geldprobleme bei Studenten und was sich dagegen tun lässt

Das Leben als Student ist hart. Das Geld ist knapp, dennoch gibt es hohe Fixkosten. Was Betroffene gegen finanzielle Probleme unternehmen können, zeigt dieser Artikel. mehr dazu

„Clean & clever“: Lust auf Hightech mit Zukunft?

Die Schweißbranche boomt – geschweißt wird immer. Daneben hat die Schweißbranche in den vergangenen Jahren einen Imagewandel zu „clean & clever“ vollzogen. Gerade in der Technologie stehen Industrie 4.0, Digitalisierung und Automation im Fokus.mehr dazu

Wichtige Schritte einer Bachelorarbeit

Durch die Bachelorarbeit kannst Du beweisen, dass Du Dein Studiengebiet beherrschst und Du Dein Bachelorstudium abschließen kannst. Die Auswertung der schriftlichen Arbeit fließt in die Gesamtnote ein und kann sie um rund ein Fünftel beeinflussen. Umso wichtiger ist es, dass Du Dich hierbei noch einmal richtig ins Zeug legst. Um eine Bachelorarbeit schreiben zu können, benötigst Du eine bestimme Anzahl an Credit Points, diese erwirbst Du durch Deine Studienleistungen.mehr dazu

Warum animierte GIFs nun überall sind

Animierte Bilder - auch bekannt als GIFs - gibt es seit über 25 Jahren. Allerdings war der Trend zu animierten GIFs noch nie so stark. Heute spielen GIFs eine immer wichtigere Rolle bei der Verbreitung von Nachrichten im Internet, beim Erzählen von Geschichten durch Fotojournalismus und bei der Entwicklung neuer Möglichkeiten, unsere Emotionen auszudrücken, wenn wir es nicht persönlich tun können. Es besteht kein Zweifel - GIFs und Social Media sind in der Tat zu besten Freunden geworden.mehr dazu

Mit Sprachreisen die Welt erkunden

Es gibt kaum etwas Schöneres als Reisen. Man entdeckt neue Orte, trifft interessante Menschen, bildet sich weiter und sammelt unvergessliche Erinnerungen. Das einzige Problem was viele beim Reisen haben, ist die Verständigung. Aus diesem Grund entscheiden sich immer mehr Deutsche dazu, Ihren Urlaub mit einem Sprachkurs zu verbinden. Dies wird auch Sprachreise genannt und wird zunehmend populärer.mehr dazu

Abenteuer Gapyear: So vielseitig ist die Auszeit im Lebenslauf

Auf dem Weg ins Berufsleben und zur Traumkarriere durchlaufen junge Menschen viele Stationen. Je nach angestrebtem Schulabschluss, persönlichem Potential und Zukunftswünschen nimmt ein Lebenslauf ganz individuelle Wendungen.mehr dazu

Kreditaufnahme für Studenten geht ganz einfach online!

Studenten haben verschiedene Optionen für einen Kredit und finden besonders im Internet günstige Angebote, die aufgrund ihrer vertraglichen Bedingungen optimal an die Möglichkeiten zur Absicherung angelehnt sind.mehr dazu

Wie Studenten am effektivsten zu Hause lernen können

Wer im Studium nicht schnell zu denjenigen Leuten gehören möchte, die bereits nach kürzester Zeit über einen Abbruch nachdenken, weil sie mit dem Lernen des Stoffes nicht hinterher kommen, sollte sich auch für zu Hause ein gutes System aneignen. Dies fängt bei den elementaren Basics an und hört bei spezialisierten Tipps, die weitaus weniger Studenten geläufig sind, auf. Nachhaltigkeit spielt deshalb bei allen der folgenden fünf Tipps eine wichtige Rolle. mehr dazu