Yoga, Rhetorik und Wissenschaftliches Schreiben - Kursangebote des Studentenwerks für das Sommersemester

Pressemitteilung 7/2006 des Studentenwerks Dresden vom 05.04.2006

Das Studentenwerk bietet für das Sommersemester 2006 insgesamt 21 künstlerische und andere Kurse an. Kurse, die zur besseren Bewältigung des Studiums beitragen, sind in zunehmenden Maße gefragt. So werden unter anderem ein Rhetorik-Kurs, Autogenes Training, Workshops „Wissenschaftliches Schreiben“ und „Fit für die Prüfungen“, ein Yoga-Kurs und ganzheitliche Massage angeboten. Seit Jahren beliebte und bewährtes Kurse wie Aquarell, Tanz, Druckgrafik, Foto, Trommeln und Super-8-Filmen sind auch in diesem Semester wieder im Programm enthalten. Neu ist ein Kurs „Afrikanischer Tanz“. Der begehrteste Kurs von allen ist ein Kochkurs in einer Studentenwerksmensa. An acht Kurstagen werden den Studenten gesunde, schmackhafte und preiswerte Gerichte nahe gebracht und das Beste ist die anschließende gemeinsame Verkostung! Wegen der großen Nachfrage wird derzeit ein weiterer Kochkurs vorbereitet. Die Kurse fangen in der Regel Mitte April an, alle Informationen findet man auf der Website des Studentenwerks unter http://www.studentenwerk-dresden.de/kultur/kurse.html oder im Kursflyer überall auf dem Campus. Download Pressemitteilung als PDF
Zurück zur Übersicht der Pressemitteilungen