Family and International Friends (FIF)

Logo des FIF mit einem zwinkernten Fuchs und dem Spruch 'Sei pFIFig'

Jedes Jahr kommen zahlreiche Gäste aus aller Welt nach Dresden, um für einige Zeit in unserer Stadt zu leben. Das FIF-Programm möchte Studenten dabei unterstützen, Freundschaften mit Dresdnern zu knüpfen und die sächsische Kultur kennen zu lernen.

FIF bedeutet "Family and International Friends" und ist ein studentisches Projekt des Studentenwerks Dresden. Unsere Tutoren vermitteln Tandempartner für gemeinsame Unternehmungen, zum Auffrischen einer Fremdsprache oder Kennenlernen einer anderen Kultur.

Freundschaften entstehen...

...durch geteilte Erlebnisse - wie dem Besuch von Museen, Konzerten, Theateraufführungen oder durch gemeinsame Ausflüge in die Umgebung, sportliche Aktivitäten und vielem mehr. Wie lange, wie oft und wie regelmäßig Sie sich treffen möchten, entscheiden ganz allein Sie.

Kostenfrei teilnehmen!

Um am FIF-Programm teilzunehmen, füllen Sie einfach das Online-Formular aus und wir kümmern uns um den Rest.

Weitere Informationen zur Anmeldung Anmeldeformular