Ihre Position:

Das Studentenwerk Dresden sucht Studenten mit Schreibtalent

Ein Artikel aus der SPIEGEL-EI-Ausgabe 6/2018, gültig vom 03.12.2018 bis 31.12.2018.

Hinweis: Die Angaben in diesem Artikel sind möglicherweise nicht mehr aktuell
Dieser Artikel stammt aus einer älteren SPIEGEL-EI-Ausgabe. Bitte beachten Sie, dass sich Informationen z.B. zu Öffnungzeiten oder Ansprechpartnern in der Zwischenzeit geändert haben können.
Historische Aufnahme des Alten Saals in der Alten Mensa

Das Studentenwerk Dresden begeht 2019 seinen 100. Geburtstag. Im Rahmen dieses Jubiläums wird es auch eine Publikation zur historischen Einordnung der Unternehmensgeschichte geben. Dafür suchen wir Studenten insbesondere aus den Bereichen Geschichte und Sozialwissenschaften, die einzelne Themen der Unternehmensgeschichte auf Grundlage eines bereits vorliegenden Quellenverzeichnisses recherchieren und textlich aufbereiten.

Die Arbeit an den Texten soll im Zeitraum des 1. Quartal 2019 erfolgen, der Umfang der einzelnen Publikationsbeiträge umfasst ca. 3–5 Seiten. Die Vergabe von Werksvertägen ist möglich.

Bewerbungen bitte bis zum 7. Dezember an: holger.knaak@studentenwerk-dresden.de

Zurück zur Übersicht der SPIEGEL-EI-Ausgabe 6/2018