Ihre Position:

Wann und wie werde ich über die Wohnheimplatzvergabe informiert?

Nach dem erfolgreichen Versenden Ihrer Online-Bewerbung erhalten Sie eine automatische Sendebestätigung. Spätestens fünf Werktage nach Eingang Ihrer vollständigen Unterlagen erhalten Sie von uns weitere Informationen zu Ihrer Bewerbung per Email. Die konkrete Wohnheimplatzvergabe beginnt außer für die Einzugsmonate September, Oktober und November grundsätzlich frühestens zwei Monate vor dem gewünschten Einzugstermin. Für die Monate September, Oktober und November werden die Wohnheimplätze erst ab fünf Wochen vor dem gewünschten Einzugstermin vergeben. Um eine möglichst hohe Chancengleichheit zwischen Bewerbern zulassungsfreier und zulassungsbeschränkter Studiengänge herzustellen, kann die Vergabe nicht früher erfolgen. Anschließend erhalten Sie die Wohnheimplatzzusage (bzw. -absage oder Bestätigung über die Aufnahme in eine Warteliste) ebenfalls per Email. Mit diesem Schreiben erfahren Sie auch alles über Anreisetag und -ort.

ACHTUNG! Bitte prüfen Sie stets alle Email-Ordner (Spam, Unbekannt usw.) auf möglicherweise von uns eingegangene Emails! Bitte beachten Sie dabei, dass die Email-Adressen unserer Sachbearbeiter, von denen Sie die Wohnheimplatzzusage erhalten, aus Vorname.Nachname@... bestehen. Aus diesem Grund werden E-Mails mit diesem „unbekannten“ Absender möglicherweise in Ihren Spam-Ordner verschoben. Bitte rufen Sie uns an (0351 4697-615), falls Sie nach angemessener Frist noch keine Email von uns erhalten haben!