Ihre Position:

Studium mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

Symbole für Behinderungen

Sie sind chronisch krank oder haben eine Behinderung?

Wir bieten Ihnen unsere Unterstützung und fachliche Kompetenz bei der Organisation Ihres Studienalltags an. Sie können sich gern auch vor Aufnahme des Studiums an uns wenden.

Ihre Ansprechpartnerin

Studentenwerk Dresden
Sozialberaterin Miriam Regner
Fritz-Löffler-Str. 18
5. Geschoss, Zimmer 525
Tel.: 0351 4697-662
sozialberatung@studentenwerk-dresden.de

Sprechzeiten

Wochentag Uhrzeit
Dienstag 09:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 13:00 - 17:00 Uhr
Mehrere Hände greifen kreisförmig in einander

Social Buddy

Social-Buddys helfen Studierenden mit Unterstützungsbedarf.

Sie haben Fragen oder benötigen Orientierungshilfe in Ihrem Wohnumfeld oder auf dem Campus?
Für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung gibt es das Social-Buddy-Programm des Studentenwerks Dresden. Die Tutor*innen des Programms unterstützen Sie!

Mögliche Unterstützungsangebote:

  • Orientierung im Wohnumfeld,
  • Begleitung bei Wegen, die in Verbindung mit dem Studium stehen,
  • z.B. Begleitung zu Terminen in die jeweilige Fakultät
  • Hilfestellung bei der Nutzung von Bibliotheken
  • Begleitung zu Ämtern im Zusammenhang mit dem Studium

Nutzen Sie unser Angebot!

social.buddy@studentenwerk-dresden.de 0351 4697-662