Magische Coffee-Hour

Ein Artikel aus der SPIEGEL-EI-Ausgabe 2/2012, gültig vom 06.02.2012 bis 04.03.2012.

Hinweis: Die Angaben in diesem Artikel sind möglicherweise nicht mehr aktuell
Dieser Artikel stammt aus einer älteren SPIEGEL-EI-Ausgabe. Bitte beachten Sie, dass sich Informationen z.B. zu Öffnungzeiten oder Ansprechpartnern in der Zwischenzeit geändert haben können.

Am 25. Januar war Matthieu Anatrella zu Gast bei der International Coffee Hour. Immer mittwochs ab 16:30 Uhr treffen sich Studierende aus aller Herren Länder im Max-Kade-Foyer des Wohnheims Gutzkowstraße 29-33. Dieses Tutorenprogramm des Studentenwerks Dresden schafft einen Treffpunkt für deutsche und ausländische Studierende.

Matthieu Anatrella ist im Studentenwerk Dresden der Ansprechpartner für den Bereich Internationales, kam aber an diesem Tag nicht in seiner "offiziellen Funktion", sondern als Zauberer. Acht Gäste aus Deutschland, Iran, Rumänien und Syrien freuten sich über die magische Show und das kostenlose kulinarische Angebot und ließen sich gern von Matthieu verzaubern.

ICH International Coffee Hour
"Verzauberte" Gäste in der International Coffee Hour (Foto: Jakob Semmer)

ICH-Programm für Februar 2012

01.02.12 Reisecafé: Bilder und Erfahrungen
08.02.12 Cinema-Café: Ein Film, der unter die Haut geht - und reflektiert
15.02.12 Fastnacht - Karneval was ist das?
22.02.12 Koch-Café, was isst man bei euch zu Hause?
29.02.12 Abschlusscafé

Zurück zur Übersicht der SPIEGEL-EI-Ausgabe 2/2012