Ihre Position:

100 Jahre Studentenwerk Dresden

Vor 100 Jahren, nach dem Ende des 1. Weltkrieges und der Novemberrevolution 1918, herrschten Not und Elend. Für die Studenten an der Technischen Hochschule Dresden war der Hunger zwar das größte Problem, aber es fehlte auch an Unterkünften und Lehrmitteln sowie an Möglichkeiten, sich sein Studium zu finanzieren.

In dieser Zeit entstand eine Einrichtung zur Selbsthilfe, in der Studenten, Hochschullehrer und Bürger der Stadt zusammenarbeiteten, um bestehende Zustände zu verbessern. Am 4. Dezember 1919 wurde mit der Gründung der Hochschul-Wirtschafts-Genossenschaft Dresden die erste rechtlich unabhängige Organisation zur Unterstützung von Studenten geschaffen – das erste Studentenwerk in Deutschland.

Zum 100-jährigen Gründungsjubiläum lädt das Studentenwerk Dresden interessierte Besucher zu einer Reihe von Veranstaltungen ein, um der Dresdner Öffentlichkeit das Unternehmen mit seinen vielfältigen Aufgaben näher vorzustellen. Ob Mensa oder Wohnheim, Beratungsstelle oder Kulturbüro – lernen Sie das Studentenwerk Dresden kennen und erfahren Sie, was sich in 100 Jahren Studentenwerksgeschichte getan hat.

In einem Flyer sind alle Veranstaltungen übersichtlich zusammenfasst.

Wir laden unsere Mitarbeiter sowie Studenten, Hochschulmitarbeiter und die Dresdner Öffentlichkeit herzlich ein, die Vielfalt unserer Aufgaben näher kennen zu lernen.

Veranstaltungen 2019

02. 04. ab 16:30 Uhr Rundgang durch die Kita SpielWerk

Die Mitarbeiterinnen stellen Ihnen im Rahmen eines Hausrundgangs die Kindertageseinrichtung sowie Inhalte ihrer pädagogischen Arbeit vor.

Kita SpielWerk, Am Beutlerpark 6

15. 05. 9 - 17 Uhr Tag des Gläsernen Studentenwerks

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Geschäftsbereiche und Stabsstellen erklären ihre Arbeitsinhalte und beantworten Fragen.

Geschäftsstelle des Studentenwerks, Fritz-Löffler-Straße 18

26. 06. ab 15 Uhr Sommerfest Wundtstraße

Feiern Sie mit uns, Ihren Freunden und Studenten aus aller Welt ein fröhliches Sommerfest.

Areal Wundtstraße 1 - 11

17. 09. ab 15:30 Uhr Vom Zeltschlösschen zur Neuen Mensa

Das Team der Mensa Zeltschlösschen führt Sie durch die Übergangsmensa. Außerdem wird es einen Vortrag zur Sanierung der Neuen Mensa Bergstraße geben.

Mensa Zeltschlösschen, Nürnberger Straße 55

23. 10. ab 17 Uhr International Coffee Hour (ICH)

Die International Coffee Hour ist ein beliebter Treffpunkt für ausländische und deutsche Studenten, die sich an diesem Tag über Ihren Besuch freuen.

StudentenwerksForum, Schnorrstraße 10

06. 11. ab 16 Uhr „Zu Gast in fremden Betten“ - Nachmittag der offenen Tür im Internationalen Gästehaus (IGH)

Die MitarbeiterInnen des IGH laden Sie zu Führungen durchs Haus ein und präsentieren Ihnen u. a. die beleuchtete Skyline der Stadt.

Das Campusnest im Erdgeschoss des IGH bietet ab 17 Uhr Führungen an.

Internationales Gästehaus und Campusnest, Hochschulstraße 50

04. 12. ab 16:30 Uhr Festveranstaltung zum 100-jährigen Gründungsjubiläum des Studentenwerks

Wir feiern mit unseren Mitarbeitern, Gästen aus Politik, Wirtschaft, Stadt und Hochschulen sowie anderen Studentenwerken.

Einlass: 16:30 Uhr – Beginn: 17:00 Uhr
AUDIMAX, Hörsaalzentrum (HSZ), Bergstraße 64

Veranstaltungen in Zittau 2019

27. 07. 10 - 14 Uhr Tag des offenen Wohnheims in Zittau

Wir öffnen für alle Interessierten unsere Wohnheime in Zittau. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich von den Vorteilen des Wohnens im Studentenwohnheim.

Veranstaltungen für Mitarbeiter des Studentenwerks Dresden 2019

21. 06. ab 16 Uhr Mitarbeiterfest in der Saloppe

Begegnen Sie sich einmal außerhalb des Arbeitsalltags und kommen Sie mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Bereichen in Kontakt. Alle Mitarbeiter des Studentenwerks sind herzlich zum Sommerfest in die Saloppe eingeladen.

Bei Musik, leckeren Speisen und Getränken und hoffentlich schönem Wetter feiern wir zusammen und genießen den Tag.

Saloppe, Brockhausstraße 1, Dresden