Studentenwerk weiht neue Kindereinrichtung ein

Pressemitteilung 17/2010 des Studentenwerks Dresden vom 14.09.2010

Am 20.09.10 um 10 Uhr wird am Wohnheim Zellescher Weg 41d die neue Kindereinrichtung Miniforscher eingeweiht. Das Haus Zellescher Weg 41d wurde seit Oktober 2009 sowohl als Studentenwohnheim als auch als Kindereinrichtung mit 52 Plätzen saniert. Nunmehr werden in der neuen Kindereinrichtung 70 Kinder betreut - im Anbau des Hauses bestand schon vor der Sanierung eine Kindereinrichtung mit 18 Plätzen. Mit zwei Mio. EUR Zuschuss aus dem Konjunkturpaket der Bundesregierung war es dem Studentenwerk Dresden möglich, ein weiteres Wohnheim am Zelleschen Weg zu sanieren. An der Finanzierung der Baukosten sind das Land, die Kommune und das Studentenwerk Dresden beteiligt.Das Studentenwerk hat mit einigen wissenschaftlichen Einrichtungen und der TU Dresden Vereinbarungen über Belegplätze abgeschlossen. Am 20.9.10 soll die Fertigstellung des Hauses mit einem kleinen Empfang gefeiert werden. Anschließend besteht die Möglichkeit, die Räume der Kita zu besichtigen. Wir laden auch Medienvertreter herzlich ein, an der Einweihungsfeier teilzunehmen.

Für mehr Informationen:

Hannelore Stephan Pressesprecherin Studentenwerk Dresden Tel. 0351 4697-545 E-Mail: hannelore.stephan@swdd.tu-dresden.de Download Pressemitteilung als PDF
Zurück zur Übersicht der Pressemitteilungen