“Ratgeber” student guide - Finanzen & Versicherungen

In the following overview, you will find general information for students from the category „Finanzen & Versicherungen“.

Berufsunfähigkeitsversicherung bereits im Studium abschließen

Schon vor dem Einstieg ins echte Berufsleben sollten auch Studenten sowohl private als auch gesetzliche Versicherungsleistungen kennen. Denn Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung spielen neben Berufsunfähigkeit und privater Haftpflichtversicherung nicht erst nach dem Abschluss eine Rolle.Learn more

Den Weg ins Studium finden

Studieren ist eine Sache, die von vielen Menschen immer wieder belächelt wird. Oftmals wird behauptet, Studierende lägen doch ohnehin den ganzen Tag nur auf dem Sofa. Ihr Hauptauftrag sei, möglichst viele Netflix-Serien zu schauen. Dass dies nicht der Realität entspricht, dürften die meisten Studierenden wissen. Natürlich gibt es während des Studiums Phasen, in denen weniger Arbeit ansteht. Zu anderen Zeiten kommt es allerdings kaum noch vor, dass der Schreibtisch verlassen wird. Für Prüfungen muss gelernt werden und Hausarbeiten müssen geschrieben werden. So sind auch die Semesterferien häufig keine wahren Ferien. Stattdessen gilt es, Abgaben fertigzustellen und viel Literatur durchzuarbeiten. Es gibt nahezu keinen Tag, an dem es nichts zu tun gibt. Dennoch können ein paar Tipps helfen, den Studieneinstieg so gut wie möglich zu schaffen.Learn more

Interessante Methoden, um das Studium zu finanzieren

An den deutschen Hochschulen sind aktuell 2 948 700 Studierende eingeschrieben. Wer sich für den Bachelor und Master entscheidet, hat eine Studienregelzeit von zehn Semestern. Eine lange Zeit, die leider auch finanziert werden muss. Während ein Großteil der Studierenden Unterstützung von den Eltern erhält, muss sich der Rest selbst um die Finanzen kümmern.Learn more

Die steuerlichen Absetzungsmöglichkeiten von Studenten

Gleichwohl Studenten im Regelfall nicht zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet sind, sollte diese Möglichkeit in Erwägung gezogen werden, da ein Großteil der entstehenden Kosten geltend gemacht werden kann und hohe Erstattungen die Folge sein können.Learn more